Miami Heat unbeliebt?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also mit Bayern würde ich sie keinesfalls vergleichen, allein schon weil es eine beleidigung für die heat wäre ;) ne spaß. würde sie eher mit real madrid vergleichen. sie sind keinesfalls schlecht, aber doch etwas 'zusammengekauft' auch wenn sie eig gute leistung bringen und zusammepassen. Das ist halt das: 'ach die haben doch e so gute spieler und gewinnen trotzdem nicht alles..'. Kommt öfters vor. Ich persönlich mag sie, auch wenn sie nicht meine Lieblingsmannschaft sind. liegt wohl daran, dass sie auch ne gute show bieten ;) aber als wirklich unbeliebt würde ich sie nicht bezeichnen. ist ne tolle mannschaft

Bei mir hat sich Heat als Lieblingsmannschaft herauskristallisiert, es muss einfach dass Gefühl stimmen und am Ende sucht man sich seinen Lieblingsclub mit dem Herzen ;) vielen Dank für deine Antwort.

0

Die meisten anderen Spieler/Trainer/Fans haben was gegen sie, weil LeBron J. und Dwayne W. und Chris B. so aggressiv spielen. Aber meine meinung ist, dass sie einfach nur 130% einsatz geben und einfach nur voller power spielen, vorallem LeBron James

Ich würde die Heat mit dem FC Bayern vergleichen. Sie haben die "glorreichen" drei erholt. Also LeBron, Dwayne Wade und Chris Bosh. Schon alleine deswegen werden sie von den Anhängern deren alter Vereine gehasst. Dazu kommt dann dass bei der Vorstellung der drei Superstars eine total übertriebene Show abgezogen wurde. Das hat natürlich noch zusätzlich Salz in die Wunden gestreut. Kannst du dir ja vielleicht mal anschauen. Außerdem haben sie trotz den Investitionen in der vergangenen Saison total versagt. Da waren dann auch noch die eigenen Fans sauer.

Aaah das erklärt alles, vielen Dank. Ja diese Show hab ich gesehen, fand sie auch ganz schön übertrieben.

0

Aber Dwayne Wade war schon immer bei den Miami Heat das wollt ich nur nochmal sagen :D

0

Was möchtest Du wissen?