Miami - Lohnt es sich?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn ihr auf das Reisebudget achten müsst, keine gute Idee. Gabelflüge sind immer sehr viel teuerer. Ihr müsstet also wieder zurück nach New York und von dort aus nach Hause fliegen. Bei den Inlandsflügen in den USA darf man kaum noch Freigepäck mitnehmen. Da kommen gerne 80$ auf den vermeintlich günstigen Ticketpreis on top. In New York könnt ihr das Gepäck ja nicht lassen. Außerdem ist im Herbst Hurricane Season in Florida. Ich würde den Trip in dieser Zeit nach Miami South Beach lieber weglassen und in New York bleiben oder Boston und Washington Trips dazu planen. http://travelwithkids.about.com/od/floridafamilyvacations/fl/Florida-Hurricane-Season-2014-What-to-Expect.htm

Danke für den Stern *

0

Fahrt mit dem Leihwagen runter...guckt euch auf dem weg noch Washington und orlando an. Atlantik city wäre auch was. Und von Miami wieder zurück nach ny fliegen. Miami hat echt krass warmes Wasser. Die stadt ist recht interessant. Ich würde es tun.

Wenn man nur "ein paar Tage" in den USA ist, lohnt sich diese Variante eher nicht, da man für die Fahrt hin- und zurück locker 4 volle Tage (4000km) braucht.

0

Inlandflüge in den USA sind nicht so teuer, 100-200$ wenn man rechtzeitig Bucht. Southwest ist eine günstige Airline. Allerdings könnt ihr dann den Transatlantik Flug nicht als round Trip buchen und das könnte teuer werden.

Also ich war vor 2 Wochen dort und fand Miami nicht sehr schön. Wenn ihr (meine Meinung!) was schönes Sehen wollt, geht nach Washington DC oder Atlanta ;) eine tolle Stadt ist Atlanta definitiv

Was möchtest Du wissen?