MHD Waren kaufen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Man kann das doch immer wieder beobachten, daß in den Supermärkten Produkte kurz vor Ablauf des MHD preisreduziert angeboten werden. Bei LIDL habe ich selbst so etwas schon gekauft. Selbst bei Produkten mit einem Verbrauchsdatum gibt es das. Und diese Waren bleiben auch nirgends lange liegen. Vor allem muß man bedenken, das MHD ist eigentlich nur ein Erfahrungswert. Selbst nach Ablauf des MHD sind die Waren ja noch nicht verdorben, nur dürfen sie dann nicht mehr verkauft werden und werden entsorgt.

Teilweise sind die Rabatte ja noch höher als 50 %.

Die Waren sind ja grundsätzlich noch gut. Meisten auch über das MHD heraus. Warum sollte man sie sich also nicht kaufen? Haben wir auch gestern noch erst gemacht. Natürlich nicht groß auf Vorrat, aber zum kurzfristigen Verzehr. Ich sehe da kein Problem.

Normalerweise achten wir aber auch darauf, dass die Produkte eine lange haltbarkeit haben. Ist ja sehr ärgerlich, wenn teure Waren im Kühlschrank vergammeln.

Ne Freundin von mir arbeitet in großem Lebensmittelgeschäft.. da stehen die Leute teils schn fast Schlange, u was zu kriegen, da sie es sich regulär gar nicht unbedingt leisten können. Und man kann ja seinen Speiseplkan darauf ausrichten, dass man das, was am ehesten weg sollte, am ehesten verputzt. Außerdem ist es ja MINDESTHD, je nach Lebensmittel hat man da gerne noch genügend Zeit. ich selber kaufs auch gerne mal, joghurt, Schoki, Milch (z.B. wenn ich Pudding kochen will, da ist das doch eh gleich weg).

Da diese Preise immer vor Ablauf reduziert werden und nie danach, ist es kein Problem, die Ware zu kaufen. Wer das ablehnt, weiss nicht, worum es geht. Soll er/sie aber machen, wie er/sie will. Ich kaufe bei Lidl und Rewe immer wieder Artikel, die 3 Tage vor Ablauf und 30 % billiger sind. Wobei Lidl sich damit zunehmend zurückhält.

Nun das hat mehrere Gründe:

Zum einen, dass die Leute immer noch denken, dass die Waren danach nicht mehr genießbar sind, und somit einen schlechten Ruf haben...

Zudem kann man die Waren dann nicht mehr so lange langern, das ist gerade für Familien schlecht, das sie somit öfters einkaufen müssen, und somit die Ersparnis durch die Fahrerrei dann hinüber ist.....

bei lidl, selgros,wird das gemacht, da gibt es ein fach für waren kurz vor ablauf, 30% reduziert.

es kommt auf die ware an, es gibt zahlreiche produkte die man auch nach den mhd kaufen kann. die auch nicht schlecht werden, wie honig , konserven essen, usw. da kaufen viele solche sachen.

Kingkh 21.10.2012, 14:12

nur bei fleisch, fisch und milchprodukten fingerweg!

0

Was möchtest Du wissen?