Mexikanischer Abend

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Luftschlangen und/oder Fähnchen in den mexikanischen Farben, Tacos, Enchilladas, Dips mit Avocado, mexikanische Bohnensuppe, Chilli con carne, mexikanisches Bier, Tequilla und Mixgetränke mit Tequilla (Tequilla Sunrise, Margarita...) Lateinamerikanische Musik

58

Danke für's Sternchen und viel Spass

0

Am einfachsten ist eine Kombination aus folgenden Zutaten: Man kaufe im Supermarkt Mexikanische Gewürzmischungen, dann brate man in einer Pfanne klein geschnittenes Fleisch ( Hänchen, Rind, Schwein), dann füge man Paprika und Zwiebeln hinzu, wenn alles schön durch ist - etwas Wasser und die Gewürzmischung hinzufügen und am Ende mit roten Bohnen und Mais verfeinern. Dazu passen Tacos oder Wraps. Zur Abwechslung verschiedene Dips dazu reichen, sowie Tomaten, Chilis und frische oder eingelegte Gurken - alles Mundgerecht.

Versuchs auf jeden Fall mit Wraps, ist wirklich beliebt. Die Wraps im Ofen heiß machen und mit vielen verschiedenen Sachen füllen wir zB Hackfleisch, Käse, Tomaten oder auch Sauerrahm. Dazu Tortilla Chips mit unterschiedlichen Dips und das Essen wäre auf jeden Fall gut und zudem noch typisch mexikanisch. Kommt also bei uns zumindest immer spitze an :)) Ein toller Gag wären ja noch typisch- mexikanische Hüte ( Sombreros )

Was möchtest Du wissen?