Metrum (Versmaß) o.O

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja das ist auch nicht so einfach. Kannst dir schon mal merken, dass Jambus und Trochäus am meisten vorkommen ( weil man jede zweite silbe betont).

das andere ist eher ungewöhnlich bzw seltener. Du musst dir das Gedicht ?! sehr oft laut vorlesen bzw so wie man es sprechen soll... um zu merken welche silbe jetzt im vordergrund stehen soll. also mehr betont wird.

das muss man ein bisschen üben..

LG Dany ;)

Danke!! :) Mal sehen, wie ich's in der Arbeit hinkrieg :/

0

Allermeistens ist es einfach die natürliche Betonung. Also laut vorsagen, so wie Du es in Deiner ganz alltäglichen Sprechweise auch betonen würdest. Du weißt ja zum Beispiel auch genau und ohne zu überlegen, wie Du "Banane" betonst, oder "Auto".

Während Du es Dir laut vorsagst (oder in einer Schulaufgabe eben im Kopf), machst Du dir auf jede betonte Silbe in den Wörtern einen Strich. Dann einfach ablesen. Wie man einen Jambus, Trochäus usw. erkennt, muss man halt auswendig lernen.

Viel Erfolg!

Sarinchen

Jambus ist unbetont ,betont,unbetont... daktylus ist betont, unbetont, unbetont... trochäus ist betont, unbetont... anapäst ist unbetont,unbetont,betont...

Was möchtest Du wissen?