Metrum herrausfinden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn man beim Lautlesen immer dann in die Hände klatscht, wenn man das Wort beim normalen Sprechen betont, dann einen Strich über die Silbe setzen... Kann man ja auch beim stillen Lesen machen, aber für den Anfang ist's laut besser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lernen-mit-spass

Schulfernsehen hat so lange arbeitende Menschen zum Abitur geführt bis es aus den Öffentlich-Rechtlichen geworfen wurde von der Politik. Nun ist es auf youtube zu finden. Das Metrum wird Dir dort näher gebracht auf eine Art, die keinem Lehrer zur Verfügung steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moderne Lyrik ist sehr unterschiedlich.

Da steht mitunter nur ein einziges Wort in einer Zeile.

Ich versuch mal hier etwas neues von mir, selbst als Anregung zu analysieren.

-

Barfuss im Fluss

-

Von Wellen

umwunden

die Füße

im Wasser,

kalt

rinnt mir der Schauer

am Rücken herab.

-

Die Hände tauchen

ein in die Fluten

sie können

nicht halten

was das Wasser verspricht.

Meine Anregung:

lies Satz für Satz und stelle dir den Text bildlich vor. Lyrik selbst hat kein eigentliches Versmaß, auch in meinem gestoppelten Text hätte ich die Worte unterschiedlich setzen können.

Vielleicht kann ich dir damit etwas helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lesen, lesen und wieder lesen...unterschiedlich betonen....Nach dem Sinn forschen... Dann kommst Du drauf....:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?