Metrosexuell, bi oder schwul?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wie "denkt man denn äußerlich von sich selbst, dass man schwul sein könnte"? O.o Du meinst dass jemand sehr "feminin" wirkt, also eher "zart", "weichlich" oder auch "tuckig" wirkt? Und dass dieser jemand dann trotzdem (auch/nur) auf Mädchen steht? Ja, das gibt's.

Dein wie ein Stück rohes Fleisch in den Cyberraum geworfenes "Metrosexualität" passt da i-wie nicht rein, da es eher die (innere) Einstellung, einen Lebensstil bzw. eine Lebensphilosophie und deren Auslebung, weniger eine sexuelle Orientierung und schon gar keine solche Präferenz bezeichnet.

Um hier Fragen zu beantworten, habe ich zwar gerne mehr Infos - dass ich mir diese aber als Holschuld über Freundschaft und PN quasi erst "besorgen" soll...? Hey... DU willst ne Antwort, also versorge uns hier auch öffentlich mit den nötigen Details.

Falls du nicht gleich alles preisgeben willst oder es zu lang wird, fasse dich eben kurz und warte, was du für Antworten bekommst. Denkst du bei einer Antwort "hey, der/die User/in könnte mir evtl. noch mehr helfen und weitere Ratschläge geben", ist es eigentlich an dir, ne Freundschaft zu beantragen und dann Detailfragen nachzuschieben, wenn der User das akzeptiert (FA annimmt). SO wird ein Schuh draus, denn "ich bettle bestimmt nicht darum, Fragen beantworten zu dürfen" :-)

Aber nicht, dass du jetzt "pissed" bist - ich möchte dich nur freundlcih auf die (wie ich zumindest finde) normalen Gepflogenheiten hinweisen - also nix für ungut, ja?^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Metrosexualität ist nur eine Modestilrichtung und keine sexuelle Neigung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du scheinst ein ganz grauenhaftes "Durcheinander der Begriffe" zu haben.

Die gängigen Schubladen, wenn es um sexuelle Orientierung geht, sind "schwul", "hetero" und "bisexuell". In Tat und Wahrheit bewegt sich die menschliche Sexualität aber immer irgendwo dazwischen, eine Schubladisierung ist sinnlos.

Was aber definitiv nichts mit der sexuellen Orientierung zu tun hat, ist der abgegriffene Begriff "metrosexuell", der einen Hetero bezeichnet, der sich pflegt und somit oft für schwul gehalten wird.

Und was ist genau deine Frage? Ob sich jemand für schwul halten kann und trotzdem nach Mädchen Ausschau halten kann? Oder was?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dass man äußerlich von sich selbst denkt man ist schwul

Sollte das irgend einen Sinn ergeben: Bitte Nachricht an mich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?