Metro-Karte, was ist das?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Metro ist ein Grosshandel.Da sie europaweit Niederlassungen haben kannst du z.B. in der Türkei Waren einkaufen,die du sonst nicht in türkischen Geschäften findest,d.h. es werden Originalwaren von Dr.Oetker,melitta usw.angeboten und keine Gestattungsproduktion(Lizensprodukte).Ausserdem gibt es dort Grossgebinde zu kaufen, die natürlich der Rabattstaffelung unterliegen.Diese Metro-Karten werden in Betrieben an Mitarbeiter vergeben,nachdem einem entsprechendem Antrag seitens Metro stattgegeben wurde.Deshalb so begehrt,weil nicht jeder eine bekommt.

Metro ist ein Großmarkt, an dem Gewerbebetreibende einkaufen können. Dafür gibt es diese Metro Karte.

Metro ist ein Laden für Gewerbetreibende , die dort meinen günstiger einzukaufen, und die Preise netto zzgl MwSAt ausgezeichnet sind. Es gibt manchmal gute Sonderangebote ansonsten lohnt sichs meistens nicht

du brauchst dazu einen Gewerbeschein sprich bist Besitzer eines Geschäftes oder Handwerksbetriebes. Dann bekommst du an der Kasse diesen Metroschein!

die Metro Märkte fallen unter Großhandelsbetriebe

0

Hallo,

nein die Metro ist ein großes Einkauszentrum das z.B in Magdebug, Berin und weiteren Großstädten steht. Meine Mutter ist da auch, dort bekommt man eine Karte und nur mit der Kommt man da auch rein (ich glaube um diese zu bekommen braucht man ein Gewerbe) Und manchmal gibt meiner Mutter ihren Bruder die karte.

Was möchtest Du wissen?