metin 2 NINJA PVP EQ AUFM P SERVER

2 Antworten

Hay hab selber nen Ninja aufn DE der ist lvl 73 und wenn es da 6+7 boni gibt,schon mal überall beweglichkeit rein....sehr wichtig auch für pvp u. pvm sonst noch in waffe krit. weil wenn du giftwolke auf p hast und dann noch krit dazu ist das einfach übermächtig ;)wie schon genannt hm (halbmenschen) rein .....in schmuck am besten halt tp und schwert/zweihand deff auch sehr wichtig wenn viele krieger und suras da rumlaufen ;)))sonst noch ein bissel db(durchbruch)ist aber net so wichtig ;DDbissel ohnmacht hat auch noch nie geschardet ....so das wars hoffe es hat dir geholfen:D Mfg (ein danke tut nie weh ) xDDDDD

natürlich sind tp-bonis wichtig, am besten wär dann noch stark gegen halbmenschen usw :)

Wie verhält es sich mit den Stats der Digimon in "Digimon Story Cyber Sleuth"?

Nachdem ich mich in letzter Zeit erstmal ausführlich mit Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 4 beschäftigen musste habe ich vor 2 Tagen mit Digimon Story Cyber Sleuth angefangen.

Als alter Pokemon Veteran und Fan der älteren Digimonstaffen habe ich insgesamt recht schnell ins das Spiel gefunden. Auch wenn ich hin und wieder ein Wasserattribut Digimon mit Elektroangriffen angreife und mich wunder, wieso es normal effektiv ist. ^^ Aber egal.

Dennoch sind mir einige der Statuswerte noch nicht so ganz klar.

Am besten wäre eine ausführliche Wiki zum Spiel,

in der ich mich selber genau einlesen kann. Ob Deutsch oder Englisch spielt für mich keine Rolle. Da das Spiel erst vor recht kurzer Zeit erschienen ist, habe ich keine Ausführliche englische oder deutsche Wiki gefunden.

Mir geht es sowohl um die Hauptstatuswerte, als auch um einige, die nicht hinterlegt sind. Ich schilder mal das, was ich soweit verstanden habe. Ich hoffe ich könnt mich verbessern oder ergänzen:

HP: Sind die Trefferpunkte, das ist klar.

SP: Sind die Energiepunkte, auch klar

STK: Steht für Stärke, soviel ist klar. Nur welche Fertigkeiten werden mit Stärke verstärkt? Ich vermute Basisangriffe und Skills mit physischen Schaden.

DEF: Ist die Verteidigung. Ich vermute, dass sämlicher erlittener Schaden dadurch reduziert wird. Also sowohl physisch als auch magisch.

INT: Aufgrund von Pokemon war ich einige Zeit irritiert, da ich es für die Kurzform von Initiative gehalten habe. Inzwischen bin ich mir sicher, dass es sich um Intelligenz handelt. Ich vermute es stärkt den Schaden von Skills mit magischen Schaden. Allerdings ist das einer der Werte, bei dem ich überhaupt nicht sicher bin.

SPD: Dieser Wert sorgte dafür, dass ich bei INT verwirrt war, denn ich konnte mir Speed, also Geschwindigkeit dazu reimen. Wenn es die Geschwindigkeit ist, ist das meiste dazu klar. Mich würde allerdings interessieren, ob dieser Wert auch die Ausweich- bzw. die Critchance erhöht.

ABI: Steht für das Potenzial des Digimons. Es kann u.a. durch de-digivolving erhöht werden und wird als Attribut für einige digivolves benötigt. Soviel ist klar. Außerdem vermute ich, dass dieser Wert u.a. das maximale Level des Digimon erhöht. Der Rest ist mir unklar. Skalliert dieser Wert evtl. die anderen Attribute?

CAM: Eine wirlich deutsche Übersetzung dazu fehlt mir immer noch. Ich würde is mit Vertrauen oder Charisma übersetzen. (Keine Ahnung für welches englishce Wort CAM stehen soll). Ich weis, dass es die Chance auf Comboattacken erhöht sowie, dass es sich durch aktives Kämpfen mit anderen Digimon erhöht.

Dazu sind noch einige Namen aufgetreten wie.. ACB meine ich hieß eines. Keine Ahnung, was das bringt.

Nochmal zusammengefasst: Ich möchte das System ins Detail vestehen. Solche Dinge wie kritische Trefferchance, Ausweichchance und auch, welches Attribut (STK, INT) welche Skills wie beeinflusst interessieren mich und natürlich Effekte, die ich an den Attributen noch garnicht erkennen konnte.

...zur Frage

Suche nach yugioh Karten welche Karten aus dem Spiel entfernen und wieder zurück holen, kennt jemand gute?

Hi. Ich spiele seit ein paar Monaten wieder das YuGiOh TradingCardGame, mit einem Freund. Entwickeln unsere Decks permanent weiter. Ich habe mich seit Beginn auf Drachen spezialisiert. Neben vielen anderen starken Monster nutze ich auch starke Drachen Fusionsmonster. Meistens Spiele ich den Fünfköpfigen Drachen, wen ich Fusionen beschwöre (5.000 ATK / 5.000 DEF - Fusionsmaterial: 5 Monster vom Typ Drache) Als Fusionszauberkarte nutze ich (mir fällt der Name nicht ein, irgendwas mit Spiegel).. Jedenfalls kann ich mit dieser Zauberkarte eine Fusion vom Typ Drache beschwören, wen ich dazu de benötigten Bestandteile, also das Fusionsmaterial vom Friedhof und Feld aus dem Spiel entferne. Dadurch das ich fast nur Drachen im deck habe, ist es kein Problem. Jedenfalls habe ich auf diese Weise, immer wieder meine Drache aus dem Spiel entfernt. Mein Kollege entfernt immer meine Monster aus dem Spiel indem er den Effekt seines Black Luster Soldier nutzt (für dessen Beschwörung entfernt er auch Monster) Ich entferne auch hin und wieder seine Monster mit meinem Chaos Hexer (ist ähnlich wie der Black Luster Soldier)

Mein Kollege hat allerdings seit kurzem sein deck erweitert, mit Karten die bewirken das Monster und andere Karten, statt auf dem Friedhof gelegt, aus dem Spiel entfernt werden. Das gilt für beide Spieler. Außerdem hat er eine Fallenkarte (den Namen weiß ich nicht), wenn er sie aktiviert, muss er die Hälfte seiner Life Points zahlen und kann dafür, bis zum Ende dieser Runde, soviele aus dem Spiel entfernte Monster wie möglich, zurück holen. Ich möchte mein Deck nun wieder erweitern und suche Karten, mit denen ich meine, aus dem Spiel entfernten Monster (überwiegend Drachen), ebenfalls ins Spiel zurück holen kann. Und nach Möglichkeit nicht nur für eine Runde. Aber ich bin generell an allen Karten interessiert die was damit zu tun haben, Karten jeder Art, aus dem Spiel zurück zu holen. Oder auch an Karten die andere Karten (ob meine, oder gegnerische) aus dem Spiel entfernen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?