Methoden gegen Todesangst

10 Antworten

Ängste kannst du in der Therapie lernen zu bearbeiten. Es gibt viele Methoden, die aber bei manchen klappen und andere brauchen wieder andere Methoden. Von daher kann ich dir nun nicht raten, dir einen Beschützer vorzustellen oder deine Ängste in eine Truhe zu legen, wenn ich gar nicht weiß, ob du für Bilder derart zugänglich bist. Ich kann dir nur sagen, die gibt es und die kann man üben.

ich denke das du Panikattacken hast. Da bekommst du auch Herzrasen und Schwindel, pure Todesangst. Ich kenne das, hatte das auch schon mal. Ich bin zum Arzt, musste dann zu einer Psychologin und muss sagen die hat mir wirklich gut geholfen. Nach einem halben Jahr war ich beschwerdefrei. Es kommt halt immer drauf an, durch was diese Panikattacken bei den Menschên ausgelöst werden.

Habe Deine Frage erst heute gelesen. Hier noch ein Hilfeversuch: ganz offensichtlich hast Du Angst vor dem Tod, er ist Dir obskur, weil Du nicht weist, was dann passiert. Beste Hilfe: sich mit der Sache (dem Tod) beschäftigen. Es gibt Untersuchungen in Deutschland die davon ausgehen, dass mindestens 4% aller Bundesbürger bereits einmal kurzfristig tot waren und (durch die moderne Apparatemedizin) wiederbelebt wurden. Diese Menschen berichten über tolle Erlebnisse und versichern, dass sie von nun an keine Angst mehr vor dem Tod haben. Willst Du darüber lesen? Hole Dir Bücher von Elisabeth Kübler-Ross und Bernard Jacoby. Toll zu lesen und sehr "angstraubend"!

Panikattacken loswerden?

Hallo,

Seit April 2016 habe ich eine Angststörung und werde immer wieder von Panikattacken heimgesucht. Dabei entstehen äußerst unangenehme Symptome: -Atemnot (extrem!) -Herzrasen -Zittern -Schweißausbrüche -Schwindel -Todesangst

Ich bin mittlerweile seit 4 Wochen in stationärer psychiatrischer Behandlung. Aber ich denke, dass mir hier nicht zu 100% helfen können. Deswegen meine Frage an euch: Kennt ihr Methoden, Strategien, Wege und Mittel wie ich diese Panikattacken ein für alle mal und effektiv loswerde?

...zur Frage

Hilfe Kreuzspinne im Raum, habe Todesangst, was kann ich tun?

...zur Frage

Was hilft bei einer akuten Panikatacke?

Hallo Leute,ich hatte eben eine heftige panikatacke mit Todesangst und Kopfkino.Leider musste ich zu Tavor zugreifen weil ich mich nciht selbst beruhigen könnte.Was kann ich tun damit ich nächstes mal kein tavor nehmen muss?Bitte um Hilfe Leute

...zur Frage

Unterschied zwischen Gleichlauf/Gegenlauf?

Kann mir bitte irgendjemand den Unterschied schreiben mit ein paar kurzen Sätzen zum Thema Fräsen?

Ich wäre euch echt dankbar..

...zur Frage

Holzwurm bekämpfen?

Hallo an die Community:

Ich habe das Problem, dass in meinem Schlafzimmer der Holzwurm an den Fußbodendielen nagt.

Frage ist, ob jemand weiß, wie man den Holzwurm aus Fußböden heraus bekommt.

Oder ob es finanziell nicht besser ist, den Boden gleich komplett zu ersetzen.

Für Ratschäge bin ich dankbar, es handelt sich um knapp 16 m2 und ich bewohne die Wohnung jetzt seit knapp 3 Jahren.

Dazu muss gesagt werden, dass der Fußboden in einem schlechten baulichen Zustand ist. Das Haus ist mindestens 75 Jahre alt, in den anderen Räumen liegt bereits Laminat (Flur, Wohnzimmer) oder Fliesen (Küche, Bad)

Es liegt ein Kostenvoranschlag vor, in dem das Abschleifen, das Bekämpfen und eine neue Versiegelung angeboten wird. Ich wüsste gerne ob es noch alternative Methoden gibt, die zum sicheren Absterben des Holzwurmes führen.

Im KVA wird Isopropylalkohol angegeben.

Danke für jede Antwort.....

...zur Frage

SODBRENNEN - CHEMIE UNTERRICHT!

Wir haben gerade in Chemie das Thema Säuren und sollen jetzt Methoden zum Bekämpfen von Sodbrennen herausfinden (Medikamente, andere Heilmittel etc.) es muss nicht zwingend was chemisches sein :)

Danke im Vorraus
Lylou

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?