Metformin und Alkohol?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

So ganz verstehe ich das nicht. Du hast keien T2 Diabetes, aber nimmst Metformin? Das passt nicht zusammen.

Zu Deiner Frage - Metformin und Alkohol ist gefährlich:

http://www.navigator-medizin.de/diabetes/experten-tipp-des-tages/650-vorsicht-bei-metformin-und-alkohol.html

Ansonsten - da Du ja kein Diabetes hast, kannst Du sowieso auf Metformin verzichten. Falls Du doch Diabetes haben solltest - es ist Dein Leben.

Grundsätzlich sind alle Medikamente mit Alkohol unverträglich.....

Chrischilein81 23.02.2017, 11:45

Ja das ist mir klar. Mir gehts ja darum ob man einfach so für 1-2 Tage mal was einzunehmen weglassen kann und dann wieder normal startet.

0

Was möchtest Du wissen?