Meter pro Sekunde in Meter pro Sekunde puadrat?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Quadrat, meinst Du wohl.

Jedenfalls gar nicht.

Deine Frage ergibt so keinen Sinn. m/s ist die Einheit einer Geschwindigkeit. m/s^2 ist die Einheit einer Beschleunigung.  Was genau willst Du da jetzt (um)rechnen?

Das sagt absolut nichts! Was möchtest du denn ausrechnen? / Was ist dein Problem?

Garnicht.

m÷s ist die geschwindigkeit, m÷s^2 ist die beschleunigung.

m÷s^2 ist das gleiche wie m÷s÷s, also geschwindigkeit pro sekunde.

Wenn du eine ausgangsgeschwindigkeit von 0 und eine endgeschwindigkeit von 30 hast und diese in 10 sekunden erreichst, bedeutet das "30÷1÷10"

m÷s^2 = 30÷1÷10

Was möchtest Du wissen?