Meteorenschauer...

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

am besten in der 2. Nachthälfte, da steht dann Orion immer höher am Himmel und aus ihm scheinen sie zu kommen. Steht das entsprechende Sternbild höher, so ist es besser, du kannst dann mehr Schnuppen erwarten. In der 1. Nachthälfte sind es nur einzelne.

Orioniden heißen so, da sie aus der Richtung des Orions kommen. Demnach kann man diese dann sehen, wenn der Orion aufgegangen ist.

Der Orion ist gegen Mitternacht vollkommend aufgegangen. Doch da man sie am Horizont schlechter sehen kann und kurz nach dem Aufgang noch nicht komplett über dem Horizont ist, würde ich dir empfehlen erst nach 1:30 Uhr (je später umso besser, jedenfalls bis die Dämmerung beginnt) zu suchen.

Hoffe ich habe geholfen, LLG MImosa1

Danke, ja du hast mir bis jetzt am besten geholfen! ;-)

0

Was möchtest Du wissen?