Metaphern oder Lautmalerein in Gedichten?X

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Metaphern erkennst du, wnn beispielsweise ein wort bzw eine wortgruppe im übertragenen sinne dargestellt werden. Beispiel: Rabeneltern für elktern die ihre kinder vernachlässigen

xxjulexxx 08.04.2013, 16:37

aso okei danke :)

0

Hey, also so viel ich weiß ich die Lautmalerei so etwas wie z.B. "bäh, schluck...." und eine Metapher ist so etwas wie "Die Nadel im Heuhaufen suche" und dann deutest du das es sich um eine Sinnlose suche handelt... oder "ich kann dir nicht das Wasser reichen" zeigt das man unterlegen ist.....

xxjulexxx 08.04.2013, 16:44

okei danke:)

0

Was möchtest Du wissen?