Metallgeschmak auf Zunge Radioaktivität?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Metallischer Geschmack kann von vielen her kommen, entweder von kleinen Blutungen, aber auch Iod kann schon in kleinen Mengen so einen Geschmack auf der Zunge erzeugen.

Beim Reaktorunfall wurde sehr viel Radioaktives Iod ausgeworfen, was auch der Grund für den Geschmack sein könnte.

Den Geschmack merkt man man ganz leicht wenn man mit heraus gestreckter Zunge durch den Mund einatmet. Ich habe selbst mal den Geschmack im Mund gehabt, nachdem wir bei einem Experiment Iod sublimieren liesen.

Hallo, der metallische Geschmack auf der Zunge kommt daher, dass die Radioaktivität die Kapillargefäße im Körper zum Platzen bringt. Das bedeutet, dass es anfängt zu bluten und Blut schmeckt nach Eisen/Metall.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Der Grund für den Metallgeschmack ist ein erstes Indiz für eine sehr schnelle und hohe radioaktive toxische Verstrahlung. Aufgrund der Zelt üblichen und Zelte generieren den Eigenschaften von radioaktiver Strahlung dieser Art, fangen die Zellen an zu zerplatzen. Nach und nach. Dabei wird vor allen Dingen Eisen frei. Da die Zunge eine sehr sensible Nerven gestrippt hat, empfindet die Zunge als erstes Eisen, bzw man schmeckt Eisen auf der Zunge wenn man starke Verstrahlung ausgesetzt ist.

Was möchtest Du wissen?