metalle und ihre verwendung im mittelater?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Interessant ist die Verarbeitung von Galmei für die Messingproduktion. Siehe z. B. http://www.grenzrouten.eu/themen/7bleibergbau/index.html ... hier könntest Du recherchieren, da Messing im Mittelalter sehr lange ein begehrter Gold-Ersatz war. Bis zum Beginn des 19ten Jahrhunderts war Galmei (siehe auch Smithsonit) ein sehr seltenes und kostbares Mineral zur Messingherstellung. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?