Metall edelmetalle?

4 Antworten

Es gibt hier keine klare Abgrenzung zwischen Edelmetal und anderen Metallen.

Es hängt aber von der chemischen Reaktionsfähigkeit ab, unedle Metalle reagieren sehr leicht mit anderen Stoffen, Elde tun das nicht.

Als klassisches unedles Metal sei mal Natrium genannt, welches sich in Wasser unter der Bildung von Feuer und ordentlicher Hitzeentwicklung auflöst.

Hingegen als klassisches Edelmetal Gold, welches beinahe gar nicht mit anderen Stoffen reagiert.

Ab dem Moment an dem es dafür definiert worden ist.

Wenn Du aber die Definition von "Edelmetall" wissen wolltest, hättest Du dies fragen sollen oder einfach "Edelmetall" der Frau Googel zurufen sollen.

Dann hättest Du erfahren, dass "Edelmetalle  Metalle sind, die korrosionsbeständig sind, das heißt die in natürlicher Umgebung unter Einwirkung von Luft und Wasser dauerhaft chemisch stabil sind."


googel und wikipedia sind aber bei den meisten hier sehr verpönt.

0
@tofufee

Na und ?  Liefert aber bei Basisfragen fast immer sinnvolle Ergebnisse.

0

ist bronze ein edelmetall?

ist bronze ein edelmetall da bei olympische spiele wird gesagt wenn sie bronze gewinnen auch das sie edelmetall gewonnen haben

...zur Frage

Edelmetalle stromleiter ok?

Welches edelmetall ist der beste wärme und stromleiter?

...zur Frage

Kann man heute zur Bank gehen und 1kg Edelmetall kaufen?

Wenn jemand heute 1kg Silber kaufen möchte kann er einfach zu der nächstbesten Bank gehen und diesen dann auch kaufen oder muss man sowas anmelden?

Sind gebühren zb. bei der Hausbank auch günstiger bzw. gibt es gewisse Banken bei denen man Edelmetalle günstiger kaufen kann als bei anderen?

Falls ja bei welchen Banken?

...zur Frage

Wieso fühlt sich bei Raumtemperatur ein Stück Metall kälter als ein Stück Holz an?

...zur Frage

chemie: spannungen zwischen metallen

wir schreiben morgen einen chemietest, über strom, spannungen und ionen und dafür wollte ich üben. beim durchlesen meiner notizen aus dem unterricht sind mir ein paar fragen gekommen. wir haben aufgeschrieben das die größte spannung zwischen zwei metallen zwischen einem edelen und einem unedelen besteht (soweit ist mir alles klar) dannach haben wir aufgeschrieben: " der unterschied beruht darauf, dass unedele metalle wie zink oder aluminium leicht in lösung gehen --> sie werden oxidiert und geben elektronen ab, während die edelmetalle den lösungen stabil bleiben." so, jetzt meine fragen dazu: 1.wenn das zink elektronen abgibt , verändert sich dann die lösung? 2.damit strom fließt müssen die elektronen ja vom zink zu einem edelmetall kommen. aber wie kommen die elektronen zum edelmetall? wenn es in der lösung stabil bleibt heisst es doch, das es sich nicht verändert und somit keine elektronen aufnehmen kann, oder ?

...zur Frage

Gibt es die Möglichkeit Edelmetall in Deutschland selbst abzubauen (für Verlobungsring)?

Hey hey,

hab bei meiner Googlerecherche dummerweise nicht allzu viel gefunden, deswegen frag ich jetzt hier mal. Gibt es in Deutschland die Möglichkeit irgendwo Edelmetalle (am besten Silber) unter Aufsicht abzubauen? Ich würde quasi das Grundmaterial für den Verlobungsring meiner Freundin selbst abbauen wollen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?