Metabolic Balance bei Colitis Ulcerosa?

3 Antworten

Hallo
Ich kenne mich mit Metabolic  Balance aus.

Die Krankheit,  die Du hast kenne ich nicht.
Kläre mich bitte auf. Ich kann Dir gerne Fragen dazu beantworten.
Habe es selber schon gemacht.
Mir persönlich hat es gut getan.

Gruß Susi29

Ich kann dir zu Metabolic Balance leider nichts sagen aber ich kann dir bei deiner Diagnose sehr empfehlen mal Basen zu fasten das hilft total und man nimmt auch ab damit. Ich habe tolle Bücher darüber von der Firma Trias vielleicht ist das ja auch eine alternative für dich!

Hi, ich kann dir leider nix zu Deine Diagnose sagen aber zur Metabolic Balance: das hab ich gemacht, mit Berater ; regelmäßige Treffen; Messungen....Und ein Haufen Geld hat es gekostet ! In meine Augen heute absolutes Geldmacherei Am Anfang war ich voll begeistert dabei auf Dauer würde ich jedoch jedem abraten. Das ist komplette Ernährungsumstellung was Dein Lebensqualität beeinflusst. Das du dabei abnehmen kannst stimmt - aber leider nicht auf Dauer .....der Grund dafür ist minimale Kohlenhydrat Aufnahme. Du hast bestimmte Nahrungsmittel verbote und musst dich genau an deine Ernährung Plan richten nicht nur das alles abwiegen auch , das ist zu schafften - vielleicht wenn man alleine ist und die Zeit hat sich damit zu beschäftigen.Ich finde jeder muss für sich eigenen Weg finden, ich will dir das nicht ausreden vielleicht lebst du damit zufrieden aber dennoch Rat ich es dir ab. Als ich beschloss es zu beenden lernte ich Jo-Jo Effekt kennen. Sehr frustrierend für mich. Nun beschäftigte ich mich in verschiedenen Richtungen und habe ein Weg gefunden. Um abzunehmen sich dabei wohl fühlen und einfach Leben. Es gibt 3 Mahlzeiten nix dazwischen! Außer trinken Wasser / Tee (ohne Zucker ) oder ab und zu Handvoll Nüsse und ich achte auf die menge ich esse mich nie Pappe satt lasse so gewisse Rest Hunger übrig. Wenn ich gelüste auf süßes habe passiert das gleich nach einer Mahlzeit. Was natürlich auch sehr wichtig ist - Bewegung, benutze heute Treppe statt früher Aufzug. Ich nehme auf angenehme Art ab bin happy und lebe mein Leben. Das ist meine Erfahrung ich hoffe das ich dir irgendwie damit helfen könnte. Wünsche dir alles gute und Gesundheit !

danke für deine Antwort, ich habe dann bald mit Metbolic Balance aufgehört, ich fand es auch ziemlich stressig, alles immer genau abzuwiegen usw., außerdem ist es meiner Krankheit nicht gerade zu gute gekommen, aber jetzt habe ich auch meinen eigenen Weg gefunden gesund und fit zu leben :)

0

Freut mich 😊 alles gute für dich

0

Bin an colitis ulcerosa erkrankt , was nun?

Hallo , ich weiss seit ein paar wochen das ich an colitis erkrankt bin aber mein arzt sagt medikamente kann er mir da nicht verschreiben, ich soll nur die ernährung umstellen. hat da jemand vill erfahrungen mit und kann mir tipps geben? einiges an ernährungssachen hab ich für mich schon rausgefunden aber was sollte ich unbedingt vermeiden? ich mag kaum noch woanders hin gehen geschweige denn irgendwo übernachten, die die es haben wissen wovon ich rede :/ HILFE :(

...zur Frage

Ist Colitis Ulcerosa schlimm für mein ungeborenes Kind?

Hallo, habe erfahren das ich schon 1 Woche lang unter Blutarmut leide. Habe ja auch seit paar tagen Durchfall. Dann habe ich mich im Internet recherchiert und heraus gefunden das ich anscheinend Colitis Ulcerosa habe. Daher wollte ich euch mal fragen , ob ihr das auch hattet und wenn ja, ist das schlimm fürs ungeborene? Und wie kann man das behandeln? Ich bin in der 28 Schwangerschaftswoche. Bitte nur hilfreiche Kommentare. Danke MFG Maus3

...zur Frage

colitis ulcerosa und lange autofahrten

Da ich ja morgen auf die gamescom in köln möchte und ich da 5std hinfahrt habe und auch 5std zurück wollte ich fragen, wie man es schafft so lange nicht aufs klo gehen zu müssen? Ich habe zwar in foren für colitis ulcerosa gesucht aber nichts hilfreiches gefunden. Wie geht man da am besten vor? Habt ihr vielleicht auch sogar colitis ulcerosa und habt einen tipp für nich?

...zur Frage

Hilfeee Colitis Ulcerosa Schub... Durchfall stoppen...!

Ich habe einen Schub und starke blutige Durchfälle.. Der Arzt hat mir schon Entocort rektal und Budenofalk verschrieben.. Ich nehme das jetzt schon paar tage aber es hilft nicht.. ich bin so fertig :((( Ich will nicht ins Krankenhaus weil ich da mit anderen zimmer teilen muss und nicht in ruhe auf die Toilette kann :'((( und morgen ist Sonntag zum Arzt kann ich nicht :(( bitte hilft mir !!!

...zur Frage

Gleichgesinnte (Morbus Crohn, Colitis Ulcerosa?

Halli Hallo. Kurz zu mir und meiner Geschichte: Ich bin Männlich 16 Jahre alt und habe jetzt seit ca 9 Jahren Colitis Ulcerosa bzw Morbus Crohn. Kurze Erklärung die Ärzte waren sich bei mir noch nie sicher ob es jetzt ein Crohn oder eine Colitis ist. Sie haben immer zur Colitis tendiert aber seit der letzen Darmspiegelung (November) tendieren sie eher zu einem Crohn. Und ich würde mich Gerne mit Leuten die die gleiche Krankheit haben austauschen und ein bisschen schreiben am liebsten wäre mir so eine Art Whatsapp Gruppe oder Ein Forum. Gibt es sowas wie ein Forum oder eine Gruppe? Danke im Voraus.

...zur Frage

Wird sich mein Stoffwechsel/mein Gewicht ändern?

Hallo,

klingt blöd, ich werde bald 19 und bin ziemlich groß, bzw. wiege 75kg und bin immer dünn, egal wie viel ich esse und egal was ich esse. Das heißt ich kann 2kg Schokolade und 10 Hamburger essen, doch ich nehme nicht zu, was an sich natürlich sehr gut anzusehen ist, denn wer will denn schon freiwillig etwas dicker sein?

Das liegt dementsprechend sicher am Stoffwechsel und ich bin auch glücklich damit, doch kann sich mein Stoffwechsel mit den Jahren ändern, sodass ich doch einmal zunehmen werde? Meine größte Angst ist es, dass ich so weiter esse und ich plötzlich von heute auf morgen 100kg wiege.

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?