messerstich ins bein

6 Antworten

Ich bin mir net sicher aber ich glaub des kommt drauf an wie er dich angreift. Also Notwehr ist so ne Sache ... ziemlich wenig wird wirklich als "Notwehr" eingestuft. Mit 17 würde ich spontan auf Sozialstunden tippen. Liebe grüße Lulu

Wenn ein Rechtfertigungsgrund vorliegt, ist eine Verurteilung unmöglich. Prozessrechtlichte Bewertungen haben bei einer strafrechtlichen Frage nichts zu suchen.

0

Ob Notwehr im vorliegenden Fall vorliegt oder nicht, lässt sich nicht abstrakt beantworten. Das hängt ganz erheblich vom konkreten Sachverhalt ab. 

Eine geeignete Notwehrhandlung setzt das mildeste Mittel voraus, das dennoch geeignet ist, den Angriff abzuwehren. Wenn es mildere Mittel gibt, zum Beispiel das Treten oder Schlagen in empfindliche Körperstellen und der Angriff dadurch abgewehrt werden kann, ist eine Stichverletzung nicht erforderlich. Wenn es keine milderen Mittel gibt, ist auch ein Messer- und sogar Schusswaffenverwendung möglich. Eine Rechtsgutsabwägung findet in der Notwehr nicht statt. Mehr dazu: http://juraschema.de/index.php?thema=notwehr

mach es einfach nicht auch wenn es gerecht ist mach es nicht. nicht wegen ihm wegen dir mach es nicht bringt nur probleme mach es nicht

Und was soll er tun? Sich totprügeln lassen?

0

Wie schlimm ist ein Messerstich in den Bauch?

...zur Frage

Wann darf ich mich endlich wehren!?(Recht Gewalt Notwehr)?

Schönen Tag liebe User,

Ich habe ein paar assoziale Kinder an meiner Schule die mich dauernd mit allem beleidigt haben und -ja auch sohn einer Prostituierten- da ich immer mit selber oder gleichfalls geantwortet habe haben die es gleich als Beleidigung aufgefasst. Kurz danach gab's für mich ein paar auf die Fresse. Das ist jetzt ein Jahr her, damals war ich noch sehr schmächtig und klein. Da ich aber gleichzeitig auch schon in der 8ten Klasse war war es immer ein Spaß einen so kleinen Achtklässler zu schlagen. Das geht echt auf die Nerven. Was ich weiß ist dass ich seitdem ziemlich gewachsen und stärker geworden bin durchs trainieren halt. Seitdem trauen sie sich nicht mehr sooo viel. Aber aufhören tun sie trotzdem nicht.

Meine Frage ist also wie oben schon fast:

Wann darf ich zuschlagen und wann muss ich aufhören. Rechtliche Infos hierzu bitte. Danke im voraus ihr lieben

...zur Frage

Messer oder Patrone?

Platzt die Haut auch bei einem Schuss ins Bein oder Oberkörper, genau so auf wie bei einem Messerstich? Oder ist Die Wunde deutlich heftiger?

...zur Frage

Selbstverteidigung ,Notwehr?

Also eine Frage (!) Wenn man attackiert wird ganz normal ohne waffen (Messer ect) und man sich dann wehrt (indem man ihn Faustschlag gibt) kann man dafür Anzeige bekommen . Oder wenn jemand deine Freundin begrabscht und die ihn aus Ehre einen Faustschlag gibst kann man da auch Anzeige kriegen ? Die Frage interessiert mich sehr muss nicht gleich heißen das es was mit mir zu tun hat . Nur ne Frage aus neugier

...zur Frage

Vergewaltigung vom eigenem Freund?

Hallo, ich muss dass mal irgendwie loswerden denn ich traue mich nicht mit jemandem darüber zu reden. Und zwar habe ich gestern bei meinem festen Freund übernachtet. Ich habe mich umgezogen und wollte mich grad ins Bett legen, bis mein Freund mich am Hals packte und auf das Bett schmieß. Er fing an mich überall zu küssen und grief in meine Hose. Ich sagte ihm dass ich es heute nicht möchte doch er hielt mir den Mund zu, hielt meine Hände fest und drang in mich rein. Ich habe versucht ihn wegzustoßen, doch er war viel zu stark. Ich fing an zu weinen und hörte auf mich zu wehren weil ich wusste es würde eh nichts bringen. Als er fertig war schaute er mich nur an und fragte warum ich denn weine, ob er zu hart zu mir war.. Ich fing nur noch stärker an zu weinen und er nahm mich in den Arm und entschuldigte sich sehr oft. Er ging dann später aus dem Zimmer... Am Morgen sagt er mir nur "Ich wollte der letzte Mensch sein der dir wehtut" und hatte Tränen in den Augen. Ich habe seine Entschuldigung zwar angenommen weil er es ernst meinte weil er schon Tränen in den Augen hatte, aber ich fühle mich jetzt so benutzt und einfach nur komisch.. Ich weiß auch nicht was ich jetzt machen soll den zwischen mir und meinem Freund ist es jetzt immer so richtig komisch... Ich denke auch langsam das ich selbst daran Schuld bin, weil ich mich nicht wirklich dagegen gewehrt habe.

...zur Frage

notwehr - mit messer zustechen, erlaubt?!

ich wurde am samstag von zwei jugendlichen dumm angemacht und auch zum teil verschlagen, war alleine und niemand der anderen passanten auf dem bahnsteig hat geholfen..

will mir jetzt ein messer bestellen, eins das etwas größer is als ein taschenmesser.. denkt ihr das is erlaubt sowas mit sich zu führen?

was wäre wenn mich nochmal jemand anmacht und mich verschlagen will, dürfte ich dann theoretisch mit dem messer zustechen um mich zu wehren?

lg freddy

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?