Merkwürige Mail von MAILER - DAEMON@yahoo.com - Spam

2 Antworten

@Muetzenesser,

eigentlich kann es nicht sein, dass Deine Mail korrekt zugestellt wurde.

Der

Mailer-Daemon

ist ein Dienst eines jeden Posteingangsservers eines jeden Mail Providers.

Wenn Du von Deinem GMX Konto aus eine Mail versendest an eine Yahoo Mail Adresse, dann wird auf dem Posteingangsserver bei Yahoo geprüft, ob die verwendete Mail Adresse korrekt ist.

Sobald ein Fehler innerhalb der Yahoo Mail Adresse festgestellt wird, wird der Dienst Mailer-Daemon aktiviert. Der Dienst schickt Dir, automatisiert, eine Mail zu und teilt Dir in dieser Mail mit, dass Deine Mail bei Yahoo nicht zugestellt werden konnte, da die verwendete Yahoo Mail Adresse fehlerhaft und damit nicht korrekt ist.

Wenn Du selbst mehr als eine Mail Adresse hast, kannst Du das selbst austesten.

Du schickst Dir selbst an eine Deiner anderen Mail Adressen eine Mail und schreibst die Empfänger Mail Adresse bewusst falsch.

Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit bekommst Du dann wieder eine Mail vom Mailer-Daemon mit dem Hinweis, dass Deine Mail nicht zugestellt werden konnte, da die Empfänger Mail Adresse so nicht existiert.

Moinsen, hab im Skullcrusher Flyer von euch gesehen und hätte Interesse an eurer EP   Grindige Grüße

 

Email von gmx mailer daemon auf jede empfangene email?

Hallo, Seit einigen Tagen bekomme ich auf jede Email , die ich erhalte , eine Email von Mailer daemon. In dieser kryptischen Mail steht jedes mal diese email adresse: ballon85@gmx.de

Ich kenne diese Adresse nicht und habe auch noch nie eine Nachricht dahin geschickt.

Außerdem steht weiter unten in der Mail die Adresse, von der ich zuvor eine Nachricht erhalten habe. Diese Mails vom mailer daemon kommt immer kurz nach dem Erhalt einer anderen Nachricht. Ich habe meine Schwester gebeten, mir eine Mail zu schreiben und zu prüfen, ob kurz darauf eine von mir in ihrem Postfach oder Spamordner landet. Das ist nicht der Fall. Im Internet finde ich sonst nichts zu diesem Problem. Mein Passwort habe ich bereits geändert, scheint nichts zu nützen. Kann mir jemand helfen?

...zur Frage

Hallo, kann man bei Yahoo die Sicherheitsfrage umgehen oder wenigstens heraus finde wie sie heißt?

Also mein Problem ist ich habe Yahoo vor ganz langer Zeit mal eine E-Mail gemacht das ist so 5-6 Jahre her und habe diese E-Mail bei einem Spiel angegeben (League of Legends) habe aber seit 3-4 Jahren schon bei GMX eine E-Mail und nutze Yahoo gar nicht nun aber das Problem vor was längeren wollte ich mal bei meinen Benutzer die E-Mail von Yahoo zu GMX ändern ging nicht habe das auch nicht weiter probiert weil es ja bei Yahoo auch ging und jetzt hatte ich im Spiel und habe dem Support geschrieben wollte dann bei Yahoo nach sehen ob der Support mir zurück geschrieben hatte und jetzt das Problem Yahoo will meine Sicherheitsantwort haben ja gut.. er fragt halt wie heißt mein ältester Cousin das problem ist nur ich wusste vor 5 Jahren nicht mal das ich ein Cousin habe (habe das erst vor 2Monaten erfahren) und jaa.. habe dort damals bestimmt IRGENDWAS eingeben und jetzt habe ich nen Problem habe auch schon denn Yahoo "Support" geschrieben aber dort kam noch nichts zurück nun kann man das irgendwie umgehen?

...zur Frage

GXM-Mailkonto - STändig werden Mail verschluckt bzw. landen im Nirvana, ist das eine Geschäftspolitik?

Ich habe schon seit Jahren ein gmx-Konto, und bislang auch nie Probleme damit. Seit geraumer Zeit, und natürlich insbesondere dann, wenn ich es dringend benötige, werden eine ganze Anzahl von wichtigen Mails nicht empfangen. Sie landen nicht in einem Spam-Ordner, sie sind unauffindbar.

Ein solches Konto kann kein Mensch brauchen, ich habe auch nichts gefunden, um da irgendwas umzustellen.

Meine Vermutung ist, dass gmx peinlich darauf achtet, dass der Mailserver des Versenders (bzw. die IP) einen vernünftigen Reverse-Lookup-Eintrag hat. Mails, die diese Überprüfung nicht überstehen, scheinen gar nicht erst angenommen zu werden. Wahrscheinlich erhält noch nicht einmal der Versender eine Nachricht.

Das ist eine Server-Konfiguration für ein Kleinkind, aber nicht für ein Unternehmen wie GMX. Aber Kontakt zu GMX ist nicht so leicht zu finden, ein Gespräch für 3,99 Euro, da weiß ich besseres.

Wenn das so bleibt, dann ist GMX als Anbieter für mich gestorben.

Haben andere Leute ähnliche Erfahrungen? Hat jemand ne Support-Mail, die nicht zum Reichtum von GMX beiträgt?

...zur Frage

Mailer-Daemon mails bekommen bei yahoo obowhl ich an diese adressen nie eine mail gesendet habe, was bedeutet das?

habe heute festgestellt, dass ich am freitag mails erhalten habe, wo steht MAILER DAEMON diese adresse existiert nicht usw, aber habe an diese adressen nie eine mail geschickt. war jemand auf in konto???? habe mein account zur sicherheit gelöscht heute. muss ich angst haben

...zur Frage

Gmx mailer daemon- adresse existiert nicht?

Ich habe die mail adresse von jmd verloren und weiß nur ungefähr wie sie ging, dehalb bin ich am probieren. Wenn man an eine nicht existente email adresse eine email schreibt, kommt da die meldung, dass die email adresse nicht existiert, zumindest ist es bei mir bei gmx so. Was aber bedeutet es, wenn die mail erst verschickt wird und kurz danach eine mail von gmx kommt mit "gmx mailer daemon" und "mail delivery failed:returning...". Bedeutet das möglicherweise auch, dass die adresse nicht existiert? Weil das bekomm ich gerade ziemlich oft. Und dasss die adresse nicht existiert kam erst einmal

...zur Frage

Ist diese E-mail von GMX echt?

Hallo, ich habe eine Mail versendet und ca. 2 Stunden später kam diese Nachricht, ich bin mir nicht sicher ob das echt ist oder nur wieder ein Fake? Vorallendingen da im Anhang Dateien sind und in denen stehen nur Nummern und Buchstaben. Die Mail kam von MAILER-DAEMON@mx2.goneo.de

Ich bin mir wirklich nicht sicher, da die Mail sehr wichtig war und ich jetzt nicht weiß, ob ich die Mail noch mal versenden muss oder sie eigentlich angekommen ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?