Merkwürdige Schlafgewohnheiten!?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Könnte psychisch veranlagt sein. Hat sich in letzter Zeit etwas in deinem Leben verändert? Vielleicht liegt da die Ursache......tut mir Leid, aber das muss ich jetzt schreiben :) Eventuell bist du ein Vampir :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Villeicht liegt es an deiner magersucht?? Dein körper hat nicht mehr das was er braucht, und wird desshalb zunehmender schlapper und müder bis du irgendwann nivht mehr auffwachst!! Viel spaß auf dem weg zum tod!!! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Überschlafen... Würd ich es nennen, das hab ich auch in den Ferien wenn ich 2 - 3 Wochen immer Ausschlafe (9 Uhr) bin ich die restliche Zeit sau Müde, da hilft einfach mal Früh aufstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

NICHT EINSCHLAFEN- / DURCHSCHLAFEN KÖNNEN KANN MAN BEHEBEN DURCH:

zur selben zeit zubett gehen und zur selben zeit aufstehen

langen spaziergang am tage

runde um den block vorm einschlafen

etwas entspannendes lesen

relaxende musik

aus dem zimmer auf den himmel/natur schauen

beruhigungstee

baldriantropfen

VIEL aktion am tag, aber nicht unbedingt direkt vorm einschlafen

ohrläppchenmassage (akupressurpunkt)

wünsche dir erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach mal länger wach bleiben und wecker stellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?