Merkwürdige Halsschmerzen Heiserkeit?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Halsschmerzen können viele Ursachen haben. Bei einem Infekt z.B. ändert sich der pH-Wert in der Mundhöhle und wird saurer.

Es gibt zwei gute & sehr preiswerte Hausmittel:

  1. Mit Salbei-Tee gurgeln und diesen trinken - die Inhaltsstoffe wirken ebenfalls antibakteriell und beruhigen den Rachen. Du kannst auch Salbei-Bonbons lutschen.
  2. 1 TL Natron (Backsoda) in ein Glas (lauwarmes) Wasser verrühren und damit mehrmals und regelmäßig kräftig gurgeln. Der Geschmack ist ein bisschen salzig, aber zu ertragen. Das hilft schnell, denn Natron wirkt antibakteriell, fungizid und neutralisiert die Säuren im Rachen, welche sich bei Halsentzündungen bilden. 


Das ist deutlich preiswerter und meiner Erfahrung nach auch wirkungsvoller, als all die Mittelchen aus der Apotheke. Und Du musst keine Nebenwirkungen oder dubiose Inhaltsstoffe befürchten. 

Gute & schnelle Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FragGurl4
15.05.2016, 02:53

Vielen Dank:)

0

Stress ist gut möglich, aber auch ein Infekt kann das auslösen :)

Hast du auch Schluckbeschwerden, vor allem bei Nahrung ?

Ich habe das auch des öfteren, aber ich Rauche seit 30 Jahren ;-)

Wenn es über das WE nicht besser wird kannst du ja deinen Hausarzt aufsuchen, nicht dass es vielleicht schlimmer wird


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FragGurl4
14.05.2016, 10:58

Danke und neun habe keine Schluckbeschwerddn 

1

Geh zum Arzt nicht ins Onlineforum geh zum Arzt nicht ins Onlineforum geh zum Arzt nicht ins Onlineforum geh zum Arzt nicht ins Onlineforum geh zum Arzt nicht ins Onlineforum...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?