Merkwürdige E-Mail von "service@amazon.com"?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Stell Dich mal nur auf den Absender der Mail, ohne diese zu öffnen und dann offenbart sich der tatsächlich Absender!

Außerdem solltest Du sowas niemals öffnen und schon gar keine Anhänge!

Im absoluten Zweifelsfall klärt eine telefonische Rücksprache bei Amazon ALLE Probleme!

Lösch die Mail noch nicht, klick aber um Gottes Willen da nichts mehr an und wende Dich an Amazon!

Bitte dringend auch Deinen Rechner auf Viren prüfen!

Alles Gute

Leite die Mail an Amazon zur Prüfung  weiter ,dann lösche sie . Es ist ein Fake .  

In keinem Fall den Anhang öffnen, es ist ein Trojaner 

Das ist ein Virus. Löschen, vergessen, niemals öffnen oder Daten preisgeben

Das sind Trojaner Mails, die dein PC lahmlegen sollen. Anhang Nur nicht öffnen und löschen

Es gehen gerade mails von Amazon rum,

um an dein Passwort und dein Benutzername zu kommen, hierüber werden von schwarzen Schafen Bestellungen gemacht die Rechnung bezahlst du.

nur wirst du nie ein paket bekommen, weil das an eine andere adresse geschickt wird.

Die adressewird nach der Bestellung gleich wieder gelöscht, daß man denen nicht auf die Schliche kommt.

Antwort auf keinen Fall mach aus der Mail ne PDF und schick sie an amazon, oder ruf denen an daß die Maßnahmen ergreifen können.

Einfach ignorieren. Aber wenn es euch stört, dass ihr nicht wisst ob es von Amazon ist, dann des Kundenservice anrufen.

den Kundenservice

0

Was möchtest Du wissen?