Merkt man nach 8 Wochen á 4 Tage Training pro Woche was vom Fitness Zentrum?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist von Körper zu Körper unterschiedlich, aber nach 2 Monaten sieht man höchstens Ansätze und das in den meisten Fällen auch nur dann wenn diese Körperpartie (die Muskeln) angespannt werden.

Diesen Sport macht man über einen sehr langen Zeitraum, mach monatlich Fotos von dir und schau dir das am Ende des Jahres an. Mach das über 4 oder 5 Jahre und dann siehst du die Entwicklung und besonders wie lange es dauern kann.

Was auch oft vergessen wird ist das man dieses Training immer auf einem gewissen Level halten muss um die Muskeln nicht wieder zu verlieren. Macht man über Jahre jeden zweiten Tag ein forderndes Training und verringert das dann auf zwei mal in der Woche beginnt der Körper die Muskeln wieder zurück zu entwickeln. In ganz krassen Fällen kann sich die Haut auch nicht mehr zurück bilden und das macht sich besonders im höheren Alter bemerkbar wenn die Haut wie ein Lappen das hängen anfangt.

Wenn du vor hast deinen Körper zu trainieren mach dir einen Trainingsplan den du auch über lange Zeit halten kannst und ziehe diesen Plan durch. Die Fortschritte kommen bei richtigem Training von selbst, das einzige was du brauchst ist Geduld und Ausdauer.

Ich möchte ja nicht direkt eine kante sein :D wie lange schätzt du dass so? Bin eher dünn :D Hast du da so ein paar Tipps? ^^

0
@DominikB98

Bei solchen Fragen kann dir ein Trainer im Studio wohl am besten helfen, der kann dich da viel besser beurteilen.

Aber prinzipiell kann man sagen das es wichtig ist ein ausgewogenes Training zu machen, dazu gehört natürlich auch die richtige Ernährung. Ich würde dir raten im wechsel zu Trainieren, also an einem Tag Kraft, am nächsten Trainingstag dann Ausdauer und das ganze immer im wechsel.

Das ist besonders deshalb ratsam weil die Muskeln eine gewisse Zeit zur Regeneration brauchen, ein Muskelkater bedeutet das deine Muskeln gereizt sind, dann weiter zu trainieren kann man zwar machen, riskiert aber in starken Fällen Verletzungen. Zudem brauchten die Muskeln diese Regeneration um wachsen zu können. Das Ausdauertraining ist deshalb wichtig um deine Fitness zu trainieren. Das Krafttraining belastet dein Herz-Kreislauf-System und mit dem Ausdauertraining kannst du das stärken.

Wenn du gezielt Muskeln aufbauen willst musst du dich auch entsprechend ernähren. Du solltest auf fetthaltige Gerichte verzichten und mehr Wert auf eiweißhaltige Lebensmittel legen. Darunter besonders Fisch, Hühnchen und gesunde Kohlenhydrate - ohne Kraft bringst du keine Leistung. Auf Eiweißshakes kannst du verzichten, du willst ja keinen starken Muskelaufbau und zu viel Eiweiß im Körper kann zu Gicht führen.

Wenn du es mit Geduld angehen willst ohne deinen Körper zu überfordern machst du nach jedem Training einen Tag Pause. Du beginnst also z.B. morgen mit dem Krafttraining, lässt danach einen Tag Pause und nach dem Pausetag machst du Ausdauertraining. Dann wieder einen Tag Pause und danach Krafttraining usw...

Wenn du es etwas schneller angehen willst machst du Kraft- und Ausdauertraining im täglichen wechsel ohne Pause dazwischen, dabei solltest du allerdings darauf Achten das du deinem Körper nicht mehr Schaden zufügst als gutes zu tun. Übernimm dich nicht mit den Gewichten beim Krafttraining, beginne niedrig und arbeite dich Stück für Stück hoch. Beim Ausdauertraining ist es das selbe, langsam beginnen und nach und nach etwas steigern.

Da du ja offenbar kein Interesse an einem intensiven Krafttraining hast rate ich dir davon ab Eiweißshakes oder sonstige Präparate zu nehmen die das Training fördern. Belasse es bei den natürlichen Mitteln und nimm alles über die normale Nahrung auf.

0

Hallo! Inder Regel dauert es ca 4 Wochen oder etwas länger bis man etwas sieht. 

Aber man merkt es schon wesentlich früher - an gestiegenen Leistungen.

Wenn man komplex und gut trainiert, viel Erfolg.

Du wirst eine deutliche Steigerung Deiner Fitness bemerken. Wenn Du fragst, ob man schon Muckis sehen kann... das wird davon abhängen, wie Du jetzt aussiehst.  Ist schon was da oder fängst Du bei Null an?

Nach 8 Wochen nein. Ende des Jahres vielleicht. So schnell geht das leider nicht.

Man sieht es (wenn du es richtig machst [was 95% der Anfänger nicht machen]) nach 2 Monaten minimal.
Aber 2 Monate sind in diesem Sport nichts, man rechnet hier eher in Jahren.

Hast du ein paar Tipps wie man es richtig machen kann?

0

Ich will ja auch keine kante werden nur halt ein paar Muskeln haben damit die arme etwas breiter sind

0
@DominikB98

Ich kann dir nur sagen wie meine Erfahrung war.
Mach Ernährung und Training gut, wenn eins von beidem nicht passt passiert nicht viel.
Gute Ernährung (im Aufbau): kcal Überschuss (so 1-2kg pro Monat, mehr NICHT), 1,5g Eiweiß pro kg Bodyweight und nicht nur Junkfood.
Und lern die Technik, viel Gewicht irgendwie stemmen bringt auch so gut wie nichts, mach es richtig, bekomm ein Gefühl für den Muskel und dann geh hoch mit dem Gewicht.
Das ist eigentlich das wichtigste. 

0

Ja, gerade am Anfang sieht man noch Fortschritte

In Wiefern? Ich bin halt recht dünn :D

0

Was möchtest Du wissen?