Merkt man mit der KTM Smc690R, dass man untermotorisiert ist?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

die hat eine Höchstgeschwindigkeit von 180 kmh, innerhab von diesem GEschwndigkeitsbereich sind die 67 PS mehr als ausreichend.

Durch das sehr geriunge Gewicht ist auch die Beschleunigung sehr gut.

Diese ganzen PS Monster mit 200 PS, das brauchst du nur um schneller als 200 kmh zu fahren. Die meiste Energie wird benötigt um den Luftwiderstand zu überwinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?