Merkt man in einer Vollnarkose, wie viel Zeit vergeht?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, unter Narkose hat man überhaupt kein Zeitgefühl. Es ist wie von einer Sekunde zur anderen, nur dass man in der zweiten Sekunde meistens total matschig und verpeilt ist und evtl. auch noch Schmerzen hat.

Es ist schon Wahnsinn, was die Medizin heutzutage so alles kann. Einfach mal die Zeit stehen lassen.

Ich wünsche Dir alles Gute

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung
46

Noch zur Ergänzung. Man kann eine Vollnarkose niemals mit einem normalen Schlaf vergleichen. Im Schlaf ruht sich der Körper aus. In der Vollnarkose aber steht der Körper extrem unter Stress. Das ist alles andere als erholsam. Je länger die Narkose dauert, um so mehr Stress hat der Körper und um so länger braucht er, um sich wieder zu erholen. So gibt es z.B. auch Menschen, bei denen wegen gesundheitlicher Probleme gar keine Vollnarkose gemacht werden kann, weil das Risiko von starken Nebenwirkungen bis hin zum Versterben des Patienten zu hoch ist.

0
27
@Sternenmami

Ganz genau. Wenn ich da auch noch ergänzen darf: eine Narkose schaltet nicht das Empfinden von Schmerz ab. Der Körper registriert sehr wohl die Verletzung durch den Operateur und sendet entsprechende Schmerzimpulse , Botenstoffe und Stresshormone aus. Die Narkosr bewirkt nur, dass die ganzen schrecklichen Dinge, mit denen der Körper sich auseinander setzt, im Gehirn nicht wahrgenommen werden.

0

Merkst Du unmittelbar nach dem Aufwachen, wie lange Du geschlafen hast? Ob es 15 Minuten oder 3 Stunden waren? Nein, das merkst Du nicht.
Und was machst Du stattdessen? Genau: Du siehst zur Uhr.

So - und nicht anders - ist das.

Es ist nicht so dass man von der einen auf der anderen Sekunde wieder wach wird .. Es vergeht da schon eine Zeit und man merkt auch dass einiges an Zeit vergangen ist.

Genauso wie beim Schlafen ..

Weiss nicht was die anderen für nen Blödsinn reden ..

46

Da Du hier von den anderen und Blödsinn reden schreibst, fühle ich mich durchaus angesprochen.

Ich weiß nicht, was Du da für eine Vollnarkose hattest. Ich bin schon häufig operiert worden (über 50x) und häufig auch über viele Stunden. Nie hatte ich nach der OP das Gefühl, dass Zeit vergangen ist. Das Gefühl beim Aufwachen nach ganz normalem Schlafen ist ganz anders.

0

Was möchtest Du wissen?