Merkt es der Tüv, wenn wir den Schweller nicht schweißen, sondern mit Zement auffüllen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wenn der Prüfer ahnt, dass da evtl. gepfuscht wurde und gezielt nachguckt, merkt er das mit Sicherheit. Die Ahnung könnte auch vom Allgemeinzustand ausgelöst werden. Der Trick mit dem Zement ist uralt. Verdächtig ist auch, wenn die Reparaturstelle frisch mit Unterbodenschutz übergepinselt ist.

Normalerweise schon ----------> es gibt zwar auch etwas nachlässigere Gutachter, aber in der Regel sehen die Prüfer gerade bei den tragenden Teilen eines Fahrzeugs sehr genau hin...!

Ich würde es sein lassen & stattdessen den ehrlichen Weg wählen also das Fahrzeug schweißen. Denn Schweißarbeiten können auch durchaus relativ günstig durchgeführt werden, wenn man nicht gerade in die Vertragswerkstatt geht!

Hat vor vielen Jahren mal einer gemacht, war vor mir beim TÜV dran, ........war ein kleiner Fiat 600, hing einseitig schief weil nur ein Schweller gefüllt war und der TÜV hat das auch gleich bemerkt. Das Fahrzeug musste stehen bleiben und der Fahrer ging zu Fuß.

Mach oder lass es richtig machen dann gibt es auch kein Ärger.

Für wie blöde hältst Du eigentlich die Prüfer vom TÜV? Das sind Meister, Techniker Ingeneure.... Die sehen so einen Bullshit doch tagtäglich. Mußt Dich nicht wundern, wenn die Karre dann beim TÜV stehen bleibt und mit dem Abschlepper geholt werden muß. Nebenbei bemerkt ist ein Schweller ein tragendes Teil bzw tragende Baugruppe und wie SpitfireMKIIFan schon sagt sicherheitsrelevant. Wenn Dir Dein Leben und das Deiner Mitfahrer nicht viel wert ist, kannst so was ja machen. Ich schäl Dir dann den Zement aus dem Schweller und stell ihn auf Dein Grab!

aber sicher, das hört sich anders an als normales Blech.

Bei mir hat er neulich den Schweller abgeklopft. Hab mich schon gewundert weshalb, aber das könnte der Grund gewesen sein. 

Hamburger02 18.04.2016, 15:28

Das ist der Grund, weil bei Schwellern und Säulen am meisten gepfuscht wird. Häufig wird auch GFK verwendet und das hört man beim Abklopfen genauso gut wie Zement. Abgeklopft wird vor allem, wenn wegen Unterbodenschutz der Zustand des Bleches nicht sichtbar ist.

1

Die sin dnicht blöd, die haben es jeden Tag mit solchen Spaßvögeln zu tun. Ode reher DUmmköpfen, die Schweller sind ein tragender Teil des Fahrzeugs und unglaublich wichtig für die passive Sicherheit der Fahrgastzelle. Mit Zement und löchrig wie ein Schweizer Käse faltet sich die Kiste an nem Baum zusamen wie eine Ziehharmonika!

mach gips rein ist leichter , knickt besser wenn ihr am baum hängt .

Ja. Die sind ja nicht blöd.

Was möchtest Du wissen?