Merksatz zu Getriebeübersetzung

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

i = zAbtrieb/zAntrieb

daraus kannst du dann sehen, dass große i bedeuten, dass der Abtrieb eine größere Zähnezahl hat und daher das Getriebe ins langsame übersetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?