Merkmale von Reimen?

8 Antworten

Der letzte betonte Vokal der gereimten Zeilen muss
gleich klingen, alle folgenden Silben müssen gleich sein.

Also ist reimen/leimen ein Reim, reimen/leiden nicht.

45

Das zweite Beispiel wäre ein so genannter unreiner Reim, von dem es in der Literatur auch von namhaften Autoren zahllose gibt !! !

pk

0
47
@paulklaus

Es gibt auch Stabreime und eine Menge andere,
aber auf dem Niveau von GF ist der ganz normale
Innenreim ok.

0

Die Merkmale sind, das sich die Sätze in ihrer Klangfolge , und in Ihrem Sinn  gleichen.

37

Nein das hat mit reimen eig nicht viel zu tun..

0

Ganz typisch ist: Sie reimen sich! Wirklich wahr! :))

Was möchtest Du wissen?