Merkmale eines eingewachsenen Zehennagels: Muss es immer eine Entzündung geben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

wenn man den fuß nicht strak belastet kann es auch passieren, dass er ohne entzündung einwächst. Die Schmerzen sind dafür umso stärker

Ja, er kann. Es kommt ein wenig drauf an, wie er einwächst, ob es Entzündungen und Schmerzen gibt. Wächst er sehr langsam ein kann es sein, dass er das Fleisch nur verdrängt aber keine Schäden verursacht, so dass auch keine Reizung oder Entzündung entsteht.

Wenn Sie Diabetiker sind, würde ich den Nagel gut beobachten, oder direkt ab marsch zur Fußpflegerin gehen.

Nein, früher oder später wird es ohne Schmerzen und einer Entzündung nicht gehen. Erfahrungswerte, zum Anfang merkte ich nichts und dann tat es weh.

Was möchtest Du wissen?