Merken es Haustiere vorher, wenn "ihre Menschen" über einen längeren Zeitraum verreisen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Meine drei Fellnasen merken es dann, wenn ich die Reisetaschen bereit stelle zum packen.

Der eine wird ungnädig, der andere läuft mauzend durch die Gegend und unsere Diva guckt nur blöde aus der Wäsche.

Ja, ich denke sie merken es, wenn man vereisen will.

Hehe, die Diva:-) Ja... Die Lieben...Es tut mir schon leid, sie weggeben zu müssen...Aber so ist es nun mal und sie hat es sehr gut beim "Fremddosenöffner":-)

0
@HvonB

Besteht denn nicht die Möglichkeit, dass jemand zu ihnen kommt ? Dann müssen sie nicht aus der gewohnten Umgebung raus.

0
@Gurkentopf

Das geht leider nicht, da die Person, die es sonst macht, im KH liegt:-( Wir sind schon alle Möglichkeiten durchgegangen, aber das ist leider die Einzige, die uns bleibt...Zum Glück war sie schon öfter dort. Es sind auch nur 5 Tage. Meinst Du, sie könnte denken, wir holen sie nicht wieder? Darüber mache ich mir die meisten Sorgen:-(

0
@HvonB

Nein, dass denken sie sicher nicht. Sie werden sich bei liebevoller Pflege schnell eingewöhnen und dich vielleicht garnicht wiederhaben wollen:-))(Scherz) Aber der catsitter muss aufpassen, dass sie nicht rauslaufen. Sie machen sich sonst auf die Socken , vielleicht nach Hause......

dass kan u.U, Jahre dauern.

Alles schon vorgekommen.

0
@Gurkentopf

Hihi...Ja, ich weiß:-/ Ich bin froh, wenn ich aus dem Urlaub zurück bin...Das fällt mir echt nicht leicht und das nächste Mal wird sie auch wieder im trauten HEim versorgt. Danke für Deine Beiträge.

0

Hallo.

Bekannte hatten berichtet, dass das durchaus möglich ist. es kommen seltsame Dinge zum Vorschein (Koffer, Taschen) und dann? Dann sind Frauchen und Herrchen weg! Nach einiger Zeit wird ein Tier sicher bestimmte Abläufe und Gegenstände mit dem Verschwinden der menschlichen Bezugsperson in Verbindung bringen.

Danke für Deine Antwort

0

Ja, Katzen und Hunde merken das. Das ist wie du schreibst, sie sind feinfühlig und haben besondere Antennen. Frauchen und Herrchen sind vor Reisebeginn anders drauf, die Tiere spüren, dass sie vielleicht mehr Stress haben als sonst, und öfter weg sind um Sachen zu erledigen usw. Man kann die eigene Stimmung nicht verheimlichen. Du bist wahrscheinlich auch traurig, weil du weg musst und das bekommt das Tier mit. Aber umso schöner ist es wieder nach Hause zu kommen und dein Kätzchen kann sich ja nicht beschweren, wenn es in deiner Abwesenheit gut versorgt wird... Ich hatte als Kind mal einen Kater, der sich beim Kofferpacken immer in den Koffer legte und Theater machte (vorwurfsvolle Blicke...). Nach dem Urlaub wurden wir von unserem Freigänger-Kater auch oft ignoriert, als Strafe für Wegbleiben. Die Felidae sind halt Gewohnheitstiere, die selbst bestimmen wollen. Sie sehen es nicht gern, wenn Frauchen oder Herrchen die Zügel in die Hand nehmen und sagen: So, du kannst auch mal ohne mich die nächste Zeit verbringen...

LG

Dankeschön für die einfühlsame Antwort:-)

0

arghh... schreib mir grad nen wolf und finde nicht die richtigen worte. will aber unbedingt antworten.:D .ich geb dir trotzdem mal meinen text. vielleicht kannst ja was damit anfangen :D

..glaub ich nicht direkt. aber wie du schon sagt... die katzen sind feinfühlig und registrieren vielleicht die vorbereitungen zur reise und verändern ihr gewohntes verhalten etwas... und wenn du jetzt quasi schon im vorfeld von deiner annahme überzeugt bist dann siehst du es auch so. is irgendwie so ne art selbstsuggestion... also ne mischung aus beiden .is halt auch nur so ne idee

Oh ja, das kann schon sein! Danke für Deine Antwort! Kann gut etwas mit Deiner Idee anfangen:-)

0

Wir sind in Urlaub gefahren, aber konnten unseren HUnd nicht mitnehem. :( ... Wir haben den dann bei verwanten abgeliefert. :D Der HUnd hat nix mehr gegessen und hat nur geschlafen. Nach paar Tagen ist er weggelaufen. :( ich vermute, der hund wollte uns suchen. :'( .. und jetzt is er weg ..

Oh Gott! Wie furchtbar! Das ist natürlich ein Alptraum!

0

hab bei meinem kater ähnliches beobachtet. spätestens wenns ans packen ging, wurde er unruhig und anhänglich.

Danke für Deine Antwort!

0

Meine Katzen kriegen schon Attacken, wenn sie nur die Koffer sehen:-) Ja, das spüren die ganz genau. Meine werden dann durch meine Tochter versorgt, trotzdem glaube ich nicht, dass die das gut finden - lach

JA, mir geht es auch net gut dabei:-(( Fahre morgen und es bricht mir fast das Herz, dass ich sie zur (wirklich tierlieben) Tante bringen muss...Aber gut.. Ich weiß ja, dass sie es gut dort hat! Danke für Deine Antwort!

0

Als wir fahren wollten hat sie heftigst miaut, also gehe ich davon aus, dass sie es gemerkt hat.

Danke für Deine Antwort!

0

Was möchtest Du wissen?