Meridol Halitosis Mundspülung

3 Antworten

Wenn du mit Meridol und gründlicher Mundpflege keinen Erfolg hast, lass mal den Magen checken! Häufig kommt Halitosis nämlich gar nicht aus dem Mund-Rachen-Raum.

Ja, ist weiterzuempfehlen! kriegt man in Drogeriemärkten!

Es heißt jetzt aber nicht mehr Meridol Halitosis, sondern Meridol Sicherer Atem. Gleiches Produkt, anderer Namen.

Enthält Aminfluorid, Zinnfluorid (gut für Zähne) sowie Zinklaktat und natürlich keinen Alkohol (schlecht wegen der Austrocknung Deiner Mundhöhle)


Hallo ich bin ZFA und würde sagen die sind Hilfreich aber es gibt bei längerem Gebrauch Verfärbungen auf den Zähnen die nur durch eine Prof. Reinigung wieder zu entfernen sind. Nützlich wäre ein Zungenreiniger gibt es auch bei dm oder Müller

mh.... einen Zungenreiniger benutze ich bereits... ebenso regelmäßig zahnseide und 2-3 mal täglich zähneputzen.. und ich weiß einfach nicht mehr weiter...

das ist ja dann wirklich dumm wenn sich die zähne dadurch verfärben.... :/ .......lg jellibelli

0
@jellibelli

sonst geh doch mal zu einem Gastroenterologe.Ansonsten eine Professionelle Zahnreinigung um event. Beläge aus den Zwischenräumen und am Zahnfleichrand entfernen zu lassen.Kostet allesdings etwas.Wäre aber ein Versuch. LG Doriin

0

Was möchtest Du wissen?