Mercedes A-Klasse A170 und CarPlay. Autoradio tauschen - geht das gut?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hat das originale Radio einen Audio-Eingang?

Dann schließ doch dein iPhone einfach per Kabel ans bestehende Radio an, und befestige es mit einer Halterung an der Windschutzscheibe. Zum navigieren und alles andere reicht das doch, wenn du es an Steckdose/Zigarettenanzünder lädst kannst du ja sogar "Hey Siri" nutzen (beim iPhone 6s auch einfach so).

Das wäre m.E. die wesentlich schönere Lösung gegenüber dem Austausch des originalen Radios.

Ansonsten, CarPlay-fähige Nachrüstradios müssten eigentlich einen USB-Anschluss an der Vorderseite haben. Allerdings weiß ich nicht, ob es überhaupt CarPlay-fähige Radios gibt, die mit einem einfachen DIN-Schacht auskommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fabio1998
06.03.2016, 22:15

Dankeschön schon mal soweit. Also die Aklasse hat sogar einen Doppel Din Schacht deshalb tendiere zur Zeit zu einem der Pioneer Geräte. 

1

es gibt doch im handel oder bei conrad, pearl oder amazon nachrüst-radios, bzw. komplett-systeme inkl. navi, screen und allen deinen wünschen, die man in 2 din-schächte einbauen kann. wenn dein auto über ein konventionelles radio mit einem ablagefach drunter verfügt, dann kannst du es umrüsten. falls es aber einen bord-computer und ein "mäusekino" gibt, musst du einen spezialisten dranlassen, damit später nichts schiefgeht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?