Mercedes a

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn der Wagen runtergeritten ist, war das offensichtlich zu viel.

Wenn der Wagen aber technisch gesund und optisch annehmbar ist, spielt die Laufleistung doch überhaupt keine Rolle!

Lass das Auto vor dem Kauf auf jeden Fall gründlich checken, von jemandem mit Sachverstand.

Allerdings würde ich einer A-Klasse nicht unbedingt die halbe bis ganze Million Kilometer zutrauen, die bspw. für einen 124er mit Vorkammerdiesel noch reine Formsache war ;)

Sicher ist das viel. Aber für einen Dieselmotor ist auch noch einiges mehr nicht unbedingt ein Problem.

Kommt drauf an wer ihn gefahren hat und wie. Rentner und Frauen fahren Autos bekanntlich schonender als junge männliche Fahrer

Und A Klasse ist jetzt auch nicht so das gelbe vom Ei aber man müsste wissen welche genau und zu welchem preis er angeboten wird

Kommt darauf an ob Benziner oder Diesel und wie das Fahrzeug eingesetzt wurde. Es gibt Mercedes Diesel Taxis die laufen mehrere 100. 000 Kilometer :-)))

Da hast du wohl eine Null vergessen ;)

0

Was möchtest Du wissen?