Menstruationstasse richtig anwenden?

2 Antworten

Hey hatte ich auch hab da dann mit meinem Frauenarzt drüber geredet.

also ich persönlich mache sehr viel Sport und dadurch ist meine Becken/scheidenmuskulatur anscheinend sehr stark ausgebildet was dazu führt dass ich an und zu ungewollt die Tasse verschiebe.

ich hab dann einfach eine größere Tasse genommen und seitdem funktioniert es

Bist du sportlich?

Eventuell ist dein Beckenboden zu stark oder du positionierst den Cup nicht richtig und es läuft dran vorbei.

ja, bin sehr sportlich, was kann ich da tun? :)

0
@Meereswasser

Dann die härteste Tasse kaufen, die du bekommen kannst.

Google Mal Menstruationstasse für Sportlerinnen. Da solltest du fündig werden. 😊

Lasse dich vom Händler am besten etwas beraten. Oder suche in Facebook Gruppen nach Tipps, welche von anderen Sportlerinnen benutzt werden :) viel Erfolg!

1

Was möchtest Du wissen?