Menstruationstasse hat wer erfahrung?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du müsstest den Kopfstand schon sehr sehr lange machen, damit das Blut komplett zurückfließt :) Das ist ja nicht sehr dünnflüssig, sondern eher schleimig. Mach dir da mal keine Sorgen.

Ich benutze auch welche und komme damit viel besser klar als mit tampons oder ähnlichen. Und das mit dem handstand, da brauchst du dann schon echt ausdauer und passieren wird da nichts. Du lebst ja nicht kopfüber mit den beinen an der decke. ;-)

nun ja für extremsportlerin und Lute die viel Turnen sind solche Bluttassen weniger geeignet.

Was möchtest Du wissen?