Menstruation Kurz & wenig + Brauner Aufluss!

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

2 Tage Periode hören sich eher nach schwanger an und brauner Ausfluss ist das nicht sondern dunkelrotes Blut = Blut welches schon länger in dir drin ist...

Die sTärke der Periode schwankt, grade in der Entwicklung, bis sich die Dauer der Periode optimal eingestimmt hat. Ein bräunlicher Ausfluss kann auch "älteres" Blut sein, also Blut, was nicht mehr so sauerstoffreich ist. Wenn deine Tage eh nicht so stark waren, kann es sein, dass der schwache Blutfluss nicht alles Blut schnell hinausgetragen hat und etwas schon mit Sauerstoff der Umgebung in Kontakt kam und dadurch die hellrote Farbe verlor und bräunlich wurden. Nur der Vollständigkeit halber ist es natürlich immer das beste, das vom Arzt checken zu lassen, den wir hier sind keine und es kann nie schaden, das von Mensch zu Mensch abchecken zu lassen.

Wie wäre es mit einem Besuch beim Frauenarzt? So teuer sind jetzt 10 Euro Praxisgebühr nicht als dass man solche Fragen nicht besser mit wem besprechen sollte der Ahnung von der Materie hat.

Erstens: Eine Frau kann keine Regelblutung bekommen, wenn sie in der Schwangerschaft ist. Also kann das logischerweise auch das nicht sein (stupid?) Zweitens : Nein- Keine Fehlgeburt. Es ist ganz normal dass dein Aufluss braun ist. Frag Dr. Sommer!

Das stimmt nicht. Auch während der Schwangerschaft kann die Regelblutung in unregelmäßiger und abgehscwächter Form auftreten, wenn auch nicht über volle neun Monate. Stupid?

0

Wenn ihr eh nicht weiter helfen könnt braucht nicht zu antworten...^^

Rockinthecity klar kann man Schwanger sein, kann alles möglich sein, nur wie es aussieht habt keine ahnung^^ Antwortet irgendwas hauptsach was geschrieben?!

Was möchtest Du wissen?