Menstruation kurz nach Schwangerschaft möglich?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn ich sie hätte heute befruchten können und morgen oder übermorgen ihre Periode ansteht

Du hättest sie heute nicht befruchten können, weil ihr Eisprung schon vorüber war (bei einem normalen Zyklus von 28 Tagen). Und nur um den Eisprung herum kann Frau schwanger werden.

Seid Ihr nicht aufgeklärt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von longhornderzorn
07.02.2016, 11:03

Doch, wir wurden aufgeklärt, nur ist das halt schon etwas länger her. Danke für deine Antwort, hat uns wirklich geholfen.

0

Wenn sie so kurz vor der Periode steht kann sie nicht schwanger geworden sein. Wer gibt in dieser Situation die Pille danach raus, das macht doch gar keinen Sinn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von longhornderzorn
06.02.2016, 00:38

Ich habe mich schon erkundigt. Die Gefahr besteht trotzdem, selbst so kurz vor oder in der Menstruation.

0
Kommentar von beangato
06.02.2016, 00:48

Wer gibt in dieser Situation die Pille danach raus,

Das frage ich mich auch.

1

Rein biologisch ist es nicht möglich. Während der Periode stößt der Körper der Frau die Gebärmutterschleimhaut, die sich während des vergangenen Zyklus aufgebaut hat, ab, weil sich keine befruchtete Eizelle eingenistet hat. Eine Periode tritt also nur ein, wenn keine Schwangerschaft vorliegt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja die Periode kann noch eintreten.
In meiner Familie gab es Fälle, da kam die Periode sogar noch die ersten 24 Wochen..
Aber das ist eher Ausnahme :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?