Menstruation hellrotes Blut, weniger als sonst aber schmerzen wie immer?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi :)

Ich habe dein Kommentar gelesen und weiß daher, dass du die Pille abgesetzt hast.

Dass die Regel dann nicht immer pünktlich ist, wenn du keine Pille nimmst ist normal.

Und zum Thema mit dem hellen Blut kann ich sagen, dass ich früher ohne Pille auch helles Blut hatte, das "frisch" aussah. Nachdem ich die Pille angefangen habe zu nehmen ist meine Blutung auch viel dunkler geworden.

Deshalb denke ich dass die Farbe vom Blut mit der Pille zusammenhängt.

Aber das alles sind nur Vermutungen und dein FA weiß da am besten Bescheid.

Liebe Grüße

Da du die Pille nimmst bekommst du keine Periode. Es kann sich immer mal verändern, genauso wie dein Körper sich ständig verändert. Das ist kein Grund zur Sorge.

Ich kann dir nicht garantieren, dass es stimmt, was ich schreibe, weil ich bin keine Frauenärztin.

Aber laut Internet deutet hell gefärbtes Blut auf einen zu niedrigen Östrogen-Spiegel hin.

Der Frauenarzt wird sicher sofort wissen, ob das stimmt ;-)

Gruß Kronz

annemaus2410 21.01.2017, 07:56

Habe die Pille am 20.12 das letzte mal genommen danach kam meine Periode und dann hat mein Zyklus angefangen das heißt ist meine erste Periode nach dem ich sie nicht mehr genommen habe. Habe sie davor ein halbes Jahr lang genommen.

0
Kronz 21.01.2017, 09:14
@annemaus2410

Dann könnte das mit dem niedrigen ÖstrogenSpiegel sogar stimmen

0

Was möchtest Du wissen?