menstruation gehabt nach 1 woche aber schon wieder was könnte das sein

5 Antworten

Nach einer Schwangerschaft klingt das mal eher nicht, dann blutet es nämlich gar nicht. Vielleicht brauchst Du eine Ausschabung, weil bei der letzten Periode nicht alle Schleimhaut aus der Gebärmutter rauskam (ist nichts schlimmes!) Das kommt häufiger vor, also keine Panik.

ja aber ich habe auch schon mal gehört das es einnistungs blutungen gibt

0
@jessie3

Wenn Dein Körper aber schon blutet, will er das "Eingenistete" abstoßen. Das ist dann vielleicht auch besser so.

Du brauchst keine Angst zu haben. Meine Mutter hatte das früher laufend, ich auch schon zweimal. Irgendwann kam dann ein großer Klumpen raus der Spuk war vorbei.

0
@Kristall08

das heißt ja dann das ich eine fellbeburt hab, habe oder nicht

0
@jessie3

Weiß nicht, ob man das schon so nennt. Weil es ja eigentlich noch nicht richtig eingenistet ist. Frag einfach Deinen Arzt, der kann Dir das sicher besser erklären. ;-)

0
@Kristall08

also dann heißt das jetzt ab warten und tee trinken bis der arzt termin ist. das wird aber eine harte zeit mit dem gedanken vielleicht schwangern vielleicth fellgeburt der doch was ganz anderes zu haben :-(

0

Erzählt Ihr doch nicht so einen scheiß von schwangerschaft und fehlgeburt,Ihr super ärzte hier am PC!!! geh zum Arzt und gut ist der weiß was los ist und verlaß dich bloß nicht hier auf diese spezialisten!!!Mehr kann und will ich dir nicht raten. man muß auch ab wegen,nimmst du die Pille,nimmst du sie nicht,vieleicht andere medikamente die den Hormonhaushalt ein bissel aus der bahn werfen,aber Schwanger bestimmt nicht.

mh ich weiß auch nicht was es ist habe genau dasselbe.. aber das du schwanger bist glaub ich auch nicht .. ich glaub bei mir liegt es daran das ich seit einem monat eine andere spirale habe.. komisch.. das ein richtig dicker klumpen raus kommt hatte ich auch vor 2 jahren.. das sah aus wie ein fischstäbchen xD eklig.. war auch gut so .. das war 3 monate nach der geburt meines sohnes. dachte auch sofort daran das ich schwanger war .. die ersten 3 wochen kann es sich ja lösen .. hatte richtige bauchkrämpfe dann kam es raus und hatte dann erst mal 2 wochen unnormale blutungen...

naja geh erst mal zum arzt der wird dir schon sagen was los ist :)

Meine Tochter 11j erste mal ihre regelblutung?

Hallo liebe Muttis
Meine Tochter hat seit gestern das erste mal ihre regelblutung
Ihre Periode ist sehr stark
Also starke Blutungen
Ist das normal oder eher zu viel
Ihr Bett ist voller Blut Schlafanzug
Ist nur Am heulen das macht mich fertig
Soll ich mit ihr zum Arzt ?!

...zur Frage

Kann es sein das ich die Pille nicht vertrage?

Ich w 15 nehme zum ersten mal die Pille Belara, habe letzten Monat ungefähr angefangen sie zu nehmen, habe zwischendurch immer leichte Bauchschmerzen gehabt(kann das sein, weil ich zum ersten mal die Pille nehme?) Müsste die Pille morgen wieder nehmen, soll ich sie trotz beschwerden weiter nehmen? (Habe vor 6 tagen mit der Pillenpause begonnen hatte gestern sehr starke Regelschmerzen und auch eine sehr sehr starke blutung und heute auch (hatte noch nie so eine starke Regelblutung wie jetzt, wie kann das sein? Habe meine Tage vorgestern bekommen)

...zur Frage

Menstruation komisch, Schwangerschaft möglich?

Hallo,

Meine Freundin und ich sehen uns nicht sehr oft. Sex gab es bis jetzt auf wunsch von uns beiden nicht. Beide male an denen wir "etwas" gemacht haben hatte sie ihre blutungen und auch eine binde drinne, als sie sie nicht mehr hatte haben wir natürlich trtozdem aufgepasst, dass nichts daunten ran kommt. Nun hat sie sich die Pille verschreiben lassen und sollte sie am ersten Tag der menstruation nehmen, diese ist aber nicht am geplanten datum eingetreten, sie hatte die letzte Blutung aber auch um 2 Wochen verschoben. Nun hatte sie die letzten tage wo sie eigentlich normalerweise die regelblutung bekmmen hätte immer nur bauchschmerzen und nun eine schmierblutung. Sie hat auch mit einsetzen der schmierblutung die Pille genommen. Kann sie schwanger sein? Wie verhällt sich das nun mit der Pillensicherheit?

...zur Frage

Normale Regelblutung? schwächer wie sonst und früher?

Ich sollte meine Tage in ein paar Tagen bekommen. Jetzt habe ich seit ca Samstag komische schwache Blutungen. Die immer wieder aufhören und kommen. Manchmal sind sie bräunlich und manchmal hellrot. Ich habe aber keine Bauchschmerzen wie sonst normal bei der Regelblutung. Was kann das sein??? Ich hab die letzten paar Monate auch nicht verhütet.

...zur Frage

Ganz komisch Regelblutung?

Hallo, ich habe wie immer meine Pille am letzten Tag (letzten Mit.) genommen und habe Freitag so leichte Blutung gehabt (in der Binde wenig, Tampon sieht man etwas mehr auch äderchen) hatte so keine Unterleibschmerzen.. ?

...zur Frage

Menstruation! Starke Blutung normal?

Meine Freundin und hatten heute ein Gespräch weil wir meistens gleichzeitig unsere Tage haben. Sie meinte, dass sie immer starke Menstruationen hat und sie den Tampon dann jede Stunde wechseln muss und sie benutzt dabei immer die grünen von o.b. also die größten. Und sie muss das trotzdem immer stündlich wechseln wenn die Menstruation ganz stark ist! Es ist nicht immer so sondern nur am Anfang bzw. am zweiten/dritten Tag.

Ich hab eig nie so starke Menstruation! Aber ist das normal wenn man so starke Blutungen hat? Danke für alle hilfreichen Antworten!

LG CattyCat

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?