menschliches Denken studieren?

5 Antworten

Immer diese sinnfreie Angst vor einer langen Facharztausbildung. Nach 6 Jahren kommt diese noch 5jährige Ausbildungszeit, doch in dieser Zeit verdienst du sehr gutes Geld

Du bist während dieser 5 Jahre bereits Assistenzarzt, Schau dir mal die Gehälter von Assistenzärzten an. 

Während der ehemalige Medizinstudent nach seinen 6 Jahren Studium also bereits gutes Geld verdient, muss der Psychologiestudent in dieser Zeit noch seine unbezahlte/kostenpflichtige Therapieausbildung machen.

Auch später ist das Gehalt des Psychiaters höher.

Vergiss irgendwelche brotlosen Mischstudiengänge wie "Neurowissenschaften" oder "Molekulare Medizin".

Entscheid dich für Medizin oder Psycho.  Für Medizin gehst du nach Rumänien, Litauen, Kroatien usw. Für Psycho nach Groningen oder Österreich.

Ja, im Ausland kosten diese Studiengänge Geld, das bekommst du aber nachher im Job easy wieder rein.

Wenn du den NC für Psychologie nicht schaffst, dann würdest du ja sowieso auch den für Medizin nicht schaffen.

Studium im Ausland, wo eine Aufnahmeprüfung und nicht der Abi-Schnitt entscheidet, ist für viele eine Alternative.
Z.B. in Österreich wird's aber auch immer schwieriger für Deutsche, weil wegen der hohen Nachfrage die Zahl der Studienplätze für Ausländer begrenzt wurde.

Entweder du studierst ihm Ausland oder du suchst dir einen alternativen Beruf.

In manchen Bundesländern kannst du auch mit einer Ausbildung zum Heilpädagogen oder so in einer KJP arbeiten.

Dann zwar nicht als Psychotherapeut, aber theoretisch könntest du nach der Ausbildung, neben der Arbeit noch studieren.

Studium,Pädagogik,Erziehungswissenschaften oder soziale Arbeit?

Hallo ich interessiere mich für die oben genannten Studiengänge und möchte euch nach euren Erfahrungen fragen. Ich möchte später gerne im Beratungsbereich , mit psychisch und sucht kranken Menschen zusammen arbeiten. Da mich die Psychologie sehr interessiert ich den Nc aber vermutlich nicht erreiche wollte ich euch nach euren Erfahrungen fragen und euch bitten mir zu sagen welches Studium ihr am geeignetsten findet?

...zur Frage

Studiengänge ähnlich Rehabilitationspädagogik und oder Psychologie?

Ich hoffe diefrage ist selbsterkärend :)) Rehabilitationspädagogik soll nicht dem entsprechen, was sich die meisten darunter vorstellen und Psychologie schaffe ich den NC wahrscheinlich nicht :)

...zur Frage

NC-frei studieren, wenn man bereits einen akademischen Grad hat?

Hallo Leute,
Frage steht eigentlich schon im Titel, aber nochmal hier:
Kann ich alle Studiengänge NC frei studieren, wenn bereits ein Studium mit Abschluss
absolviert habe ?
Beispielsweise, kann ich Medizin studieren, wenn ich zuvor BWL mit einem erfolgreichen Bachelor absolviert habe ?
Stimmt das oder ist das nur ein Mythos ?

MfG
Manuel

...zur Frage

Studium?recht, wiwi, Psychologie oder wirtschaftspädagogik?

Ich habe Zusagen für Wirtschaftsrecht, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftspädagogik und Psychologie bekommen und weiß jetzt nicht welches Fach ich studieren soll... Welches Studium ist besser wer hat Erfahrungen mit einem dieser Studiengänge. :)

...zur Frage

Welchen NC braucht man für ein Psychologie-Studium?

Hi ich möcht psychologie studieren und wollte mal fragen wie das mit dem nc ist und welche fächer man da am meisten braucht danke im borraus

...zur Frage

Psychologie und Soziologie studieren

Was lernt man in dabei? Was gibts noch für ähnliche Studiengänge wie Psychologie und Soziologie? Ist das Studium schwer?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?