Menschlicher Schädel was befindet sich im Innenraum

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Schädel bildet den Raum in dem das Gehirn in einer Flüssigkeit, dem Licquor schwimmt und damit ein wenig gegen Stöße gedämpft ist. Das Gehirn und Teile des Rückenmarks sind von der Harten Hirnhaut (Dura Mater) umgeben, darunter befindet sich die Arachnoidalhaut, die sich wie ein Spinnennetz um das Hirn legt und darunter die dünne Hirnhaut. Zwischen den Häuten befinden sich hauchfeine Räume in denen venöse und arterielle Blutgefässe entlanglaufen. Im Schädelinneren ist relativ wenig Platz, weshalb es bei einer größeren Verletzung, etwa einem SHT zu einem erhöhten Hirndruck kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denk an das Gehirnflüssigkeit. Das Gehirn befindet sich in einer Flüssigkeit. Denk an Blutgefäße im Gehirn zur Durchblutung des Gehirn. Es gibt Millionen von Gehirnzellen, die Dein Denken unterstützen. Wenn Du mehr wissen möchtest, google einfach mit dem Wort Gehirn, dann wirst Du auch das Richtige finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Seite im Schädel, noch nie gesehen ;-))))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?