Menschliche Experimente

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

RFID-Chips heilen nicht - und sie machen auch nicht krank. Ich habe zwei solcher Chips seit Jahren implantiert - als unverlierbares Computerpasswort und als Türschlüssel - weil es wesentlich sicherer ist als alles andere.

Mit schrecklichen Experimenten hat das allerdings nichts zu tun!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was schaust du so für Filme? :)

Ich kenne Berichte von Personen, die schwer krank sind, z.B. Menschen mit Ticks, Parkinson oder Epilepsie. Die können häufig ein fast normales Leben führen, nachdem ihnen Chips ins Gehirn eingepflanzt wurden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von harold88
01.09.2014, 21:33

Also ist es Realität und kein Film oder Fakebericht?

0

Was genau meinst du denn? So eine Art Fernsteuerung? Welchen Bericht hast du gelesen?

Das Gehirn ist viel zu komplex, um Gedanken zu lesen oder Befehle zu geben. Man kann höchstens Gefühle auslösen.

Geheimdienste machen ziemlich kranke Experimente, google mal "MKUltra". Die Lizenz zum Töten gibts wohl wirklich. Folter in Guantanamo ist sogar öffentlich bekannt.

Das heisst aber nicht, das jeder in Gefahr ist. Die meisten sind einfach nur kleine Fische, uninteressant für die bösen Jungs.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von harold88
02.09.2014, 17:28

Genau sowas meine ich. Ob Du jemanden kennst, der sowas ausgeliefert war und gerettet wurde oder sich selber gerettet hat. Man hört sowas nur im Web oder im TV. MKUltra ist nur ein Beispiel.

0

Ich glaube auch daran und bin mir sicher in irgendwelchen unterirdischen höhlen unter bergen in diversen ländern geht die post ab mit hilflosen menschen die entweder hoffnungslose verwirrte fälle aus der psychiatrie sind ohne familie von der strasse heroinopfer aufgegabelt und dann einfach ausgenutz für wissenschaften....die null wissen schaffen.... Zu den ottos unter mir das hat nix mit filme gucken zu tun denk doch ma logisch nach diese ideen meint ihr reggisseure sind nur so fantasievoll bzw krank?? Es gibt leute mit macht sprich geld und die verwirklichrn ihre filme!!!!! Oder denkt ihr allen ernstes dass diese kullissen nicht existieren und alles nur im studio ist???? Oder nur für filme gebaut wird Wir wissen 3% von dem was sache auf der welt ist und ja iwann kommt bestimmt der tag wo gechipt sein pflucht sein muss .... ich hatte gehört iwo in kanada solll sowas schon sein ob das stimmt ka

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von harold88
02.09.2014, 17:26

Genau sowas krankes meine ich. Ob ihr jemanden kennt.

0

Die Frage ist wohl vergebens.

Eventuell findest Du hier Leute, die glauben, man hätte ihnen einen Chip eingepflanzt. Hatten wir schon mal vor ein paar Monaten.

Was ist denn der Hintergrund Deiner Frage?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von harold88
01.09.2014, 21:32

Habe einen Beitrag gelesen darüber. Da man in den Medien sowas nicht berichtet, würde ich gerne wissen ob es sowas tatsächlich gibt, und ob ein Arzt so einem Menschen geholfen hat.

0

Was möchtest Du wissen?