Menschenrechte on Extremsituationen einhalten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

zuerstmal: Toll, dass dich dieses Thema interessiert! Mich auch.

Es gibt unzählige Möglichkeiten, sich für Menschenrechte einzusetzen. Eine sehr gute Anlaufstelle ist hier sicher nach wie vor Amnesty International. Nicht deshalb, weil es die größte Menschenrechtsngo der Welt ist, sondern weil dort ein sehr breites Spektrum an Menschen zusammenkommt, die sich alle unterschiedlich für Menschenrechte einsetzen.

Beispiele: Briefe schreiben, Demo organisieren, Projekte machen, Lobbyieren, ein lied singen/schreiben, eine öffentliche aktion machen, etwas malen, rappen, tanzen, ...es gibt tausende möglichkeiten.

Wichtig ist dabei das "Do not harm" Prinzip. D.h. dass du keinen Schaden dabei anrichten sollst. Ein Beispiel: Eine arme Stadt in Asien bekommt plötzlich viele Voluntäre, die sich für XY einsetzen, weil eine neue, unerfahrene Organisation reisen dort hin anbietet. Auch wenn die Voluntäre eher nutzlose Sachen tun, bringen sie Geld in die Stadt, das sie dort ausgeben. Nach und nach stellen die Bewohner der Stadt jetzt auf diese Sonderform des Tourismus um und machen Shops auf, die speziell auf Voluntäre zugeschnitten sind. Plötzlich entschliesst sich die unerfahrene Org keine Reisen mehr anzubieten. DIe Einheimischen haben aber alles auf diese umgestellt und es geht ihnen jetzt viel schlechter als vorher.

Deshalb: Do not harm! Wenn du zuerst bei einer großen Organisation als Volunteer beginnst, wird man dich unterstützen und sowas wird kaum passieren. Daher meine Empfelung: Schau bei einer NGO vorbei, deren Thema, Vision, Mission dir gefällt und arbeite einfach ein bisschen mit. Von dort geht es dann von alleine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi little,

meinst du damit das Völkerrecht? Also was Staaten tun können bzw. nicht? Die Frage ist etwas zu allgemein gehalten..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von littleluna0904
09.06.2016, 21:50

Ja,ist mir aufgefallen das ich mich etwas genauer ausdrücken hätte sollen. Ich meine eher was man als einzelne Person tun kann um sich für die Menschenrechte in eben nicht alltäglichen Situationen einsetzen zu können.

0

Was für Extremsituationen meinst du denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von littleluna0904
09.06.2016, 21:52

Naja , eben alles was keine Alltägliche Situation darstellt. 

0

Was verstehst du unter extrem Situationen? Ohne Details kann man keine frage beantworten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?