Menschenexperimente?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde Dir da einmal als Literatur Paul Watzlawick: "Wie wirklich ist die Wirklichkeit" ans Herz legen:

http://www.amazon.de/Wie-wirklich-ist-die-Wirklichkeit/dp/3492243193/ref=sr\_1\_1?s=books&ie=UTF8&qid=1450379159&sr=1-1&keywords=wie+wirklich+ist+die+wirklichkeit

Paul Watzlawick (verstorben 2007) war ein bedeutender österreichisch-amerikanischer Kommunikationswissenschaftler, Psychotherapeut, Soziologe, Philosoph und Autor, der in seinen Werken auch viele reale Experimente mit Menschen beschreibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dr. Mengele war da führend in der Forschung, musst mal da nachfragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leseratte16
17.12.2015, 20:06

Ok danke ich schau da mal vorbei

0
Kommentar von Herb3472
17.12.2015, 20:10

Mengele ist aber wirklich ein absolutes Negativbeispiel für Experimente an und mit Menschen!

0
Kommentar von Franz1957
19.12.2015, 09:42

Mengele begann als Assistent von Otmar v. Verschuer. Dessen Menschenzuchtforschung am Kaiser-Wilhelm-Institut für Anthropologie, menschliche Erblehre, und Eugenik wurde von amerikanischen Geldgebern gefördert, die in den USA damals schon ein massives Programm zur Zwangssterilisation "minderwertiger" Mitmenschen ins Leben gerufen hatten.

Dokumentation hierzu (leider immer noch nicht auf deutsch erhältlich): "War Against the Weak: Eugenics and America's Campaign to Create a Master Race" von Edwin Black. http://www.waragainsttheweak.com/

0

Was möchtest Du wissen?