Menschen und Organisation - Welcher Beruf passt?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

veranstaltungsmanagement, personalmanagment,

ich mein im prinzip kann du dich mit allem selbstständig machen und mit menschen hast au immer zutun wenn du dich selbstständig macht weil du kunden und arbeitnehmer brauchst. Was liebst du zu organisieren? was hast du schon mal organisiert? Abschlussfest, Einsatz/Übung (Feuerwehr, DRK), Veranstaltung, Freizeit? Wenn du des bisher noch nicht gemacht hast dann überlege dir dass gut und probiere es mal aus. Ich hab mich da vor ein paar jahren sehr getäuchst als ich gesagt hab ich möchte was mit organisieren machen. Ich als perfektionist mach am liebsten nämlich alles selber weil ich dann weiß dass es gut ist, und hab damit dann aber so viel stress dass es nicht gut ist. Ansonsten ist natürlich immer ein Studium nicht schlecht (Dual oder nicht) weil du da deutlich bessere Chancen auf eine Führungsposition in einem Unternehmen hast.

Hallo Criisp, ich würde Dir, wenn Du schon die Möglichkeit hast, ein Studium an Herz legen. Positiv daran ist, dass Du Dir erst einmal Zeit verschaffst, bis Du weißt, wo Du hingehörst. Während eines Studiums kannst Du Dich wunderbar in mehreren Bereichen, die Dich interessieren ausprobieren. Studenten werden gerne als Praktikanten genommen, und sie werden auch noch gut bezahlt, weil momentan ein sehr hoher Bedarf ist (Wegfall der Zivis). Durch Deine qualifiziertere Ausbildung kommst Du auch eher in den Genuss, organisieren zu dürfen. Lass Dir aber auf jeden Fall Zeit bei Deiner Entscheidung, im falschen Beruf rumzudümpeln macht unzufrieden und man möchte den dann ja auch für eine lange Zeit ausüben. Alles Gute gestern.

Du wirst doch wohl irgendeine Ambition haben die Dich fasziniert und die Du später einmal gerne zu Deinem Beruf machen würdest. Diese Ambition, sei es nun im technischen oder sozialen oder wissenschaftlichen oder weiß der Geier in was für einen Bereich, solltest Du auf jeden Fall zum Fundament für deinen konkreten Berufswunsch machen.

Beruf kommt nämlich von Berufung, und Menschen, die in der glücklichen Lage sind dauerhaft einen Job auszuüben der ihnen auch noch Spaß macht, sind in einer privilegierten Lage. Für die graue Mehrheit ist der Job nämlich der Broterwerb ohne den es eben nicht geht.

Beruf für dumme Menschen?

Ich brauche ein Beruf, welches für dumme Menschen geeignet ist, also damit meine ich in diesem Beruf muss man nicht unbedingt intelligent sein und auch nicht abstrakt denken. Ich hatte eigentlich vor nach meinem Fachabi zu studieren, aber wie gesagt, ich bin zu dumm fürs Studium und für den Beruf nach dem Studium ebenfalls, da dort viel erwartet wird. Also könnt ihr Berufe nennen? Mir kommt der Berufskraftfahrer in Frage (Ich sage nicht, dass alle Berufskraftfahrer dumm sind)

...zur Frage

In welchem Beruf muss man organisieren können?

Ich möchte später mal einen Job haben, indem man organisieren muss. Das kann ich gut und macht mir auch spaß. welche berufe stehen da zur auswahl? wenn möglich nicht selbstständig, sondern irgendwo angestellt!

...zur Frage

Oberstufe Informatik?

Jo Leute,

ich muss bald meine Kurse für die Oberstufe in Niedersachsen wählen und bin mir nicht sicher ob ich Informatik wählen sollte. Wenn dann würde ich das ganze als P4, also nicht auf erhöhtem Niveau nehmen. Nun zur Frage inwiefern habt ihr Erfahrungen mit Informatik in der Oberstufe gemacht? Ich hatte auch schon Informatik in 10. ich fand das sehr interessant, auch wenn es manchmal echt schwer war.

Liebe Grüße euer defcom22

...zur Frage

Material-Organisation in der Oberstufe?

Hallo, ich komme nach den Ferien in die Oberstufe und wollte euch mal fragen, wie ihr mir empfehlen könntet meine Materialien für die Kurse zu organisieren? Was ist am besten? Mit Schnellheftern komme ich nicht wirklich klar.

Danke

...zur Frage

Welchen Beruf kann ich mir selbstständig beibringen?

Ich habe Hauptschulabschluss ohne Ausbildung. Schweißerlehrgang geht nicht weil ich dazu noch eine Ausbildung brauche um einen Job zu finden.

Es gibt natürlich Kurse aber die kosten ein haufen Geld.

Was fällt euch so ein ?

Bitte keine lustigen antworten wenn möglich. danke

...zur Frage

Beruf in dem man Menschen hilft (viel Menschenkontakt)?

Die Schwester meiner Freundin möchte eine Ausbildung machen in einem Beruf in dem sie viel mit Menschen in Kontakt kommt.

Hat jemand gute Berufsvorschläge?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?