Menschen mit Geistiger Behinderung?

9 Antworten

Viele wissen es, aber nicht alle verstehen was das heißt.

Es gibt aber durch aus auch welche, die merken dass sie anders sind. besonders wenn es gesunde Geschwister gibt, sie also einen direkten Vergleich haben.

Es hängt auch immer etwas von der Art und Schwere der Behinderung ab, was und wie gut sie es verstehen.

In meinem FSJ habe ich einen kennengelernt, der durch einen Unfall schwer geistig behindert wurde. Der erzählte immer davon, dass er früher Buchhalter und total gut und erfolgreich war und nun nicht mal mehr leichte Rechenaufgaben lösen kann. Für alles was über 10 hinaus geht, braucht er Hilfe, ebenso in vielen anderen Bereichen. Lesen und Schreiben geht gar nicht mehr, zudem hat er oft Aussetzer (starrt nur noch vor sich hin, kaum ansprechbar).

Kommt immer auf die Art und schwere der Einschränkung an. Einige wissen es, andere sind sich dessen nicht bewusst

Das kommt wohl auf die Behinderung an (Form und Schweregrad).

Was möchtest Du wissen?