Menschen belasten die Erde.?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • Aufhalten lässt sich der Klimawandel nicht mehr, aber wie schlimm es letzten Endes werden wird hängt davon ab, wie wir uns jetzt verhalten. Auf Urlaubsreisen mit dem Flugzeug oder dem Schiff verzichten.
  • Kein Fleisch essen.
  • Möglichst nur Dinge kaufen die man wirklich braucht.
  • Möglichst wenig aus Übersee kaufen.
  • Öffentliche Verkehrsmittel oder das Fahrrad statt dem Auto benutzen.
  • Nicht zu viele Kinder in die Welt setzen.
  • Im Winter nicht übertrieben heizen.
  • Keine Haustiere halten die Fleisch fressen.

Ja, Menschen belasen die Erde.

Ja, den Zeitpunkt haben wir überschritten. Die Frage ist, ob wir die Katastrophe aufhalten können. Wenn wir nur endlich enschlossen handeln würden, wäre das noch möglich.

Ihr werdet mir eh nicht glauben aber ich sagst trotzdem.

Den von Menschen gemachten Klimawandel gibt es nicht. Alle Planeten in unserem Sonnensystem machen zur Zeit das selbe. Die Erde hat sich noch nicht von der letzten Eiszeit ganz erwärmt. Im Internet sind sehr viele Videos unter „Klimawandel Lüge“ zu finden. Ihr könnt sie euch ja anschauen wenn ihr nicht sicher seit ob ihr mir glauben sollt.

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Also du meinst dass man uns einen von der Menschheit verursachten Klimawandel, vorgaukeln will.

Aber dahinter müsste ja dann ein Grund stecken, nur welcher???

Hast du darauf eine Antwort?

1
@Romanzev33

Es dauert sehr lange das zu erklären du kannst ja im Internet nachsehen. Die Lieder von der Bandbreite geben das gut zu verstehen.

0

Was möchtest Du wissen?