"...Mensch, bist Du wertvoll! frage/Hilfe

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Jeder ist doch auf seine ganz eigene Weise "Wertvoll"... Ich würde mich darauf beziehen, das manche z. B. über Ihren Beruf anderen helfen, oder Sie im öffentlichen Leben z. b. Vereine etc. engagiert sind, Nachbarschaftshilfe und diese Dinge. Auch wenn die Menschen oftmals Schwächen oder Fehler hatten, hat Gott bzw. Jesus diese immer als "wertvoll" angesehen z. B. Maria Magdalena oder Judas. Auch wenn wir Menschen nicht alles richtig machen, so lernen wir doch aus unseren Fehlern (oder sollten es) und sind für die Gemeinschaft sehr "wertvoll"...

So oder so ähnlich würde ich es schreiben - natürlich etwas ausführlicher...

Na, die Antwort von Readmorebooks ist doch schon ein guter Ansatz. Vom biologischen Standpunkt aus betrachtet sind Menschen wirklich nicht so wahnsinnig wertvoll für das Ökosystem Erde. Die christliche Ethik fordert aber nun ein anderes Menschenbild, das deutsche Grundgesetz übrigens auch: Wir sind nicht wertvoll, weil wir so nett sind und Gutes tun oder perfekt sind und hübsch, sondern einfach deshalb, weil wir Menschen sind. Auch wenn wir behindert sind oder faul oder unfähig oder häßlich oder gemein oder krank oder alt oder sonstwas; wir sind wertvoll, weil wir da sind. Gruß, q.

Lasse die Leute doch einmal aufschreiben, oder erarbeitet gemeinsam, welche Eigenschaften groß machen und deshalb wertvoll sind, etwa Barmherzigkeit, Einfühlungsvermögen, Zufriedenheit, Selbstsicherheit, behutsamer Umgang mit der Sprache(das Vermeiden von gegenseitigen Verletzungen), Wahrhaftigkeit, Hilfsbereitschaft, Umsichtigkeit, Wohlwollen.......

Erarbeitet aber auch, was uns daran hindern könnte, diese wunderbaren Eigenschaften zu leben, etwa : Zeitdruck, Leistungsdruck, Neid, Gier, Oberflächlichkeit, Überheblichkeit, Bequemlichkeit, Verbitterung, Sarkasmus, Materialismus usw.

Dann wisst ihr, was es zu Überwinden gibt als "innere Schweinehunde"; und jeder kann für sich herausfinden, welchen Schwächen er im Alltag er am ehesten erliegt und sich vonehmen, diese Schwächen zu überwinden.

Was möchtest Du wissen?