Mensch, Audauerläufer oder Sprinter?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo, ob du ausdauernd, schnell,kräftig oder der allrounder bist hängt einzig allein von den Genen ab.

Es gibt Fälle in den Gendefekte dafür sorgten das ein Baby bereits mit einen Waschbrettbauch geboren wurde, diesem Kind fehlte ein Hormon welches normalerweise den Muskelwachstum stoppt.

Ähnliche Geschichten gibt es auch über Ausdauersportler und Sprinter. Wofür du besser geeignet bist wirst du selber herausfinden müssen.

mfg, Johnnie Wallpass - http://www.musclemistake.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ausdauer. Der Mensch kann fast jedes Tier zu Tode hetzen, selbst Pferde sind da unterlegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mein Körper ist definitiv nicht zum Sprinten geeignet - und war es auch nie (auch nicht in der Kindheit). Wenn ich bei einem 60-Meter-Wettkampf den ersten Laufschritt gemacht habe, sind alle anderen schon im Ziel. :-(

Dafür habe ich kein Problem damit, in 24 Stunden an die 200 km zu laufen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt verschieden Läufertypen:

die einen sind eher die Sprinter, die anderen Langstreckenläufer. Das kommt ganz auf den Genstrang und die Ausbildung der Muskeln an. Jeder Mensch ist da ein wenig anders aufgebaut. Vgl. Usain Bolt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

ich tendiere eher zum Sprinter.

Das leite ich aber daher ab, weil er früher vor Raubtieren flüchten musste und das schnell. Da die meisten Raubtiere früher wohl etwas schneller waren und meist auch ausdauernde Läufer, wäre es sinnlos.

Zumindest um den nächsten Baum zu erreichen und hochzuklettern hätte der Sprint getaugt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?